Biografie von David Hair

David Hair kam 1965 in Hawke’s Bay zur Welt und verfasst ausschließlich fantastische Belletristik. Schon im jungen Kindheitsalter trĂ€umte er von einem Werdegang als Schriftsteller. Entgegen diesem Wunsch arbeitete er nach dem Studium jedoch zunĂ€chst viele Jahre in der Finanzbranche. Aus beruflichen GrĂŒnden seiner Frau verschlug es ihn irgendwann nach Indien, wo er erstmals den Versuch wagte, als Autor durchzustarten. Es verging nicht viel Zeit, bis seine literarischen Werke mit Erfolg gekrönt wurden. Der Autor wohnt heute in Thailand und hat neben dem Schreiben auch ein Faible fĂŒr Fußball, ferne LĂ€nder und Wein.

Zu den BĂŒchern von David Hair

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Ein Sturm zieht auf (2013)
Am Ende des Friedens (2014)
Die scharlachrote Armee (2015)
Die Waffen der Wahrheit (2015)
Der Zorn des Propheten (2016)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von David Hair zugesagt?

0
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von David Hair in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: BrĂŒcke der Gezeiten

 Die Buchserie “BrĂŒcke der Gezeiten” startete mit dem Roman “Ein Sturm zieht auf”: Weit unter der OberflĂ€che des Meeres befindet sich die MondluftbrĂŒcke. Doch alle zwölf Jahre steigt sie aus den Fluten empor und schafft eine Verbindung zwischen den Kontinenten Yuros und Antiopia. Bereits zwei Mal hat Yuros seine Truppen von KĂ€mpfern und Zauberern ĂŒber die BrĂŒcke geschickt, um das Land des Nachbarn zu erobern. Nun steht die dritte Mondflut bevor und der Westen macht sich fĂŒr den finalen Kampf bereit. Und es sind drei ganz gewöhnliche Menschen die ĂŒber die Zukunft der Welt bestimmen: Ein MarktmĂ€dchen, eine Mörderin und ein Zauber-SchĂŒler. Der Fantasyroman umfasst 512 Seiten und wurde im Jahr 2013 herausgegeben.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: David Hair, 8 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2015

Verwendete Quellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ