Kurzbiografie von Edith Beleites

Edith Beleites ist eine deutsche Schriftstellerin, die 1953 in Bremen das Licht der Welt erblickte und nach der Schule ein Studium in den FĂ€chern PĂ€dagogik und Politikwissenschaften in Marburg absolvierte. Zu ihrem literarischen Schaffensspektrum zĂ€hlen etliche historische Romane, JugendbĂŒcher, SachbĂŒcher aber auch DrehbĂŒcher.

Im weiteren Verlauf des Beitrags haben wir Ihnen die BĂŒcher von Edith Beleites in chronologischer Reihenfolge aufgelistet.

Alle Werke von Edith Beleites in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Die Hebamme von GlĂŒckstadt

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Edith Beleites, 5 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2007

Verraten Sie uns:

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Edith Beleites zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.