Die BĂŒcher von Elisabeth Kabatek in chronologischer Reihenfolge

Biografie von Elisabeth Kabatek

Elisabeth Kabatek ist eine deutsche Schriftstellerin, die in der NĂ€he von Stuttgart groß wurde. Schon im frĂŒhen Alter fand sie Begeisterung fĂŒr das Schreiben und besaß den Traum, irgendwann einmal Autorin zu werden. Gesagt, getan – Kabatek absolvierte ein Studium in spanischer Literaturwissenschaft und arbeitete anschließend als freischaffende Texterin fĂŒr verschiedene Zeitungen und Pressestellen. Nach einem mehrjĂ€hrigen Aufenthalt in der spanischen Hauptstadt Barcelona kehrte sie irgendwann in ihre Heimat zurĂŒck und begann an einer Volkshochschule zu unterrichten. 2008 erschien schließlich ihr DebĂŒtroman “Laugenweckle zum FrĂŒhstĂŒck” mit der in Stuttgart lebenden Protagonistin Pipeline PrĂ€torius. Dank des großen Erfolgs verfasste sie weitere amĂŒsante Liebesgeschichte, sodass Fans inzwischen fĂŒnf BĂŒcher aus der Reihe um Pipeline Pretorias erwerben können.

 

Alle Werke von Elisabeth Kabatek in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Line und Leon

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Elisabeth Kabatek, 5 BĂŒcher insgesamt, zuletzt erschienen: 2018

Zur Literatur von Elisabeth Kabatek

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Laugenweckle zum FrĂŒhstĂŒck (2013)
SpÀtzleblues (2014)
Brezeltango (2014)
Ein HĂ€usle in Cornwall (2016)
Zur Sache, SchÀtzle! (2017)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Elisabeth Kabatek zugesagt?

MenĂŒ