Biografie von Elke Schwab

Schriftstellerin Elke Schwab kam 1964 in SaarbrĂŒcken zur Welt.  Sie hat jahrelang in einem saarlĂ€ndischen Ministerium gearbeitet, bis sie sich zugunsten ihrer kreativen Ader fĂŒr einen beruflichen Richtungswechsel entschied. Die mehrfach ausgezeichnete Autorin war viele Jahre in Frankreich wohnhaft, wo sie auf einem Bauernhof lebte. Inzwischen ist sie nach Deutschland zurĂŒckgekehrt.

 

Alle Werke von Elke Schwab in richtiger Reihenfolge

Jenny Klein – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Elke Schwab, 2 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2020

Lukas Baccus und Theo Borg – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Elke Schwab, 6 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2015

Norbert Kullmann und Anke Deister – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Elke Schwab, 11 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2017

Andere Werke von Elke Schwab in Reihenfolge sortiert:

Zur Literatur von Elke Schwab

Elke Schwab scheint vor allem eins zu sein: eine vielseitig talentierte Frau. Sie schreibt preisgekrönte Kriminalkomödien, Kriminalromane, Kinderkrimis und Kurzgeschichten. Ihre Geschichten sind im klassischen Krimistil geschrieben, bei dem die LeserInnen auf der Suche nach dem TĂ€ter bis zum Schluss mitrĂ€tseln. Die Autorin ist von den seelischen AbgrĂŒnden fasziniert, so sind ihre BĂŒcher dementsprechend voller Mörder, Henker und Psychopathen. Schauplatz ist meist die lĂ€ndliche Gegend im Saarland. 

Die Autorin mag es, ihre BĂŒcher in Reihen zu publizieren. In den beliebten BĂ€nden um „Bacchus & Borg-“ ermitteln die beiden schlagfertigen Hauptfiguren in brutalen FĂ€llen. In„Gewagter Einsatz“, so der Titel des Erstling und dem Prequel der Reihe, wird eine Planstelle im Landeskriminalamt im Saarland frei. 

Beide Protagonisten wollen die Stelle haben und so versuchen sie jetzt alles, um derjenige zu sein, der ausgewĂ€hlt wird. Dabei geraten sie in einen Fall mit organisierter KriminalitĂ€t, bei dem sowohl ihre StĂ€rken auch einige SchwĂ€chen deutlich werden. Am Ende stehen sie vor einer Ă€ußerst schwierigen Entscheidung. Die LeserInnen erfahren in diesem Band, wie die beiden spĂ€teren Partner zusammengefunden haben und wie sie aus Konkurrenten zu Freunden wurden. 

In der Serie um Jenny Klein geht es humorvoll und spannend zu. Die Protagonistin ist 35 Jahre alt, stĂ€ndig pleite und single. Um ihr mageres Gehalt zu verbessern, klaut sie immer wieder, außerdem ist sie kleptomanisch veranlagt. Doch ein Kaufhausdetektiv beobachtet sie und versucht, sie zu erpressen. Als sie sich verteidigen will, stĂŒrzt er und stirbt. So beginnt die vielversprechende Kriminalkomödie mit einer chaotischen Hauptfigur – großer Lesespaß garantiert. 

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Eisige Rache (2013)
Pleiten, Pech und Leichen (2014)
Mörderisches Puzzle (2011)
Tödliche Besessenheit (2015)
Blutige Mondscheinsonate (2014)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Elke Schwab zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.