Biografie von Ellis Peters

Edith Mary Pargeter, besser bekannt als Ellis Peters, war eine britische Schriftstellerin. Sie kam am 28. September 1913 in englischen Dorf Horseyhay zur Welt. Die erfolgsverw√∂hnte Schreiberin re√ľssierte mit ihren B√ľcher rund um den Globus – bekannt wurde sie vor allem mit den Historienromanen um Bruder Cadfael.¬†

Dabei gab es zu Beginn ihrer beruflichen Karriere eigentlich keine Indikatoren daf√ľr, dass sie als Schriftstellerin durchstarten w√ľrde. Peters lernte den Beruf der Apothekerin und diente w√§hrend des Zweiten Weltkrieges der britischen Royal Navy. Ihre erstes schriftstellerisches Werke erschienen Mitte der 1930er Jahre unter dem Titel ‚ÄúHortensius, Friend of Nero‚ÄĚ. Peters gefragten B√ľcher wurde in zahlreiche Sprachen √ľbersetzt und mehrfach ausgezeichnet. Zum Leidwesen ihrer treuen Fangemeinde verstarb die Autorin mit 83 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls.¬†

 

Alle Werke von Ellis Peters in richtiger Reihenfolge

Inspektor Felse ‚Äď alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Ellis Peters, 13 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 1978

Bruder Cadfael ‚Äď alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Ellis Peters, 21 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 1994

Harry Talvace ‚Äď alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Ellis Peters, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 1963

Neu erschienen

Beliebte B√ľcher

Todesqual (2008)
Leichengift (2010)
Todesakt (2013)
Die Leichenkammer (2014)
The Dead Room (2002)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten B√ľcher von Ellis Peters zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte f√ľllen Sie dieses Feld aus.
Bitte f√ľllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine g√ľltige E-Mail-Adresse ein.
Sie m√ľssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.