Biografie von Eric van Lustbader

Romanautor Eric van Lustbader wurde 1946 in New York geboren. Er entwickelte sich zu einem wissbegierigen jungen Mann und studierte Soziologie an der renommierten Columbia University. Er verdiente seinen Lebensunterhalt jahrelang als Lehrer, bis ihn seine ĂŒberbordende Fantasie zum Schriftsteller werden ließ. Als Buchautor trat Lustbader erstmals 1977 mit der Buchreihe “Sunset-Warrior” in Erscheinung. Der internationale gefeierte Schreiber lebt heute gemeinsam mit seiner Frau auf Long Island.  

 

Alle Werke von Eva Garcia Saenz in richtiger Reihenfolge

Nicholas Linnear – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Eric Van Lustbader, 8 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2016

Kundala – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Eric Van Lustbader, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2003

Dai San – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Eric Van Lustbader, 5 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 1997

China Maroc – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Eric Van Lustbader, 2 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 1986

Andere Werke von Eric van Lustbader in Reihenfolge sortiert:

Zur Literatur von Eric van Lustbader

Eric Van Lustbader schreibt sehr erfolgreiche Fantasy- und Science-Fiction-Romane, außerdem hat mehrere Thriller veröffentlicht. So setzt er seit 2004 die weltweit bekannte „Bourne-Reihe“ von Robert Ludlum fort, die auch fĂŒrs Kino verfilmt wurde. 

Der große Durchbruch gelang Lustbader mit „Der Ninja-Serie“, in der Nicholas Linnear die Hauptfigur spielt. Die besondere Mischung aus Martial Arts, fernöstlichem Mystizismus und viel Sex erfreut sich bei den LeserInnen großer Beliebtheit. Dazu kommen einige fantastische Elemente und Hochspannung bis zur letzten Seite. 

Im ersten Band treibt ein brutaler Mörder sein Unwesen in New York. Die Polizei ist ratlos angesichts der Methoden des TĂ€ters, der seine Opfer mit einem vergifteten Wurfstern ermordet. Daher bitten die Ermittler den Experten fĂŒr asiatische Kampfkunst Nicholas Linnear um Hilfe. Schnell wird klar, dass ein Ninja hinter den Taten steckt. Es kommt zum Aufeinandertreffen zwischen dem Held und dem Ninja.

Auf einem zweiten Handlungsstrang wird die Vergangenheit des Protagonisten erzĂ€hlt, deren Bedeutung erst nach und nach deutlich wird. Die Spannung steigt von der ersten Seite bis zum großen Finale immer weiter an. Dazu kommt eine leidenschaftliche und erotische Liebesgeschichte zwischen Nicolas und Justine. Mit viel Action und großartigen Spannungsmomenten beschreibt der Autor das Aufeinandertreffen der unterschiedlichen Kulturen. 

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Der Ninja (2002)
Der Ring der Drachen (2003)
Der Weiße Ninja (2002)
Das Tor der TrÀnen (2004)
Der dunkle Orden (2005)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Eric van Lustbader zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.