Kurzbiografie von Frederik Pohl

Schriftsteller Frederik Pohl zĂ€hlt zu den Pionieren der amerikanischen Science Fiction. Er wurde am 26. November 1919 in New York City geboren. Durch die berufliche TĂ€tigkeit seines Vaters kam er schon in jungen Lebensjahren viel umher. Als 7-JĂ€hriger wurde seine Familie in Brooklyn sesshaft, wo er schließlich auch die Schule besuchte. Seine erste literarische Arbeit erschien 1937 in der Sci-Fi-Zeitschrift Amazing Stories. Bevor er sich als Autor einen Namen machte, arbeitete er als BuchverkĂ€ufer und Buchagent.

 

Alle Werke von Frederik Pohl in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Jim Eden

Informationen im Überblick: Autor: Frederik Pohl, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 1958

Reihenfolge der Buchserie: Starchild

Informationen im Überblick: Autor: Frederik Pohl, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 1969

Reihenfolge der Buchserie: Cuckoo

Informationen im Überblick: Autor: Frederik Pohl, 2 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 1975

Zur Literatur von Frederik Pohl

Frederik Pohl war vor allem fĂŒr spannende Science-Fiction-Romane bekannt. FĂŒr sein literarisches Werk konnte er einige wichtige Preise gewinnen. TatsĂ€chlich zĂ€hlt er zu den am hĂ€ufigsten ausgezeichneten Autoren des Scifi-Genres. 

Besonders erfolgreich ist die „Gateway-Trilogie“, die von einem außergewöhnlichen Asteroiden handelt. In einem exzentrischen Orbit wird der verkohlte Klumpen entdeckt. Er ist eine Hinterlassenschaft einer außerirdischen Zivilisation, die schon seit langer Zeit ausgestorben ist. Er diente als eine Art Weltraumbahnhof, mit Schiffen, die darauf programmiert wurden, in weit entfernte Gebiete der Galaxis zu fahren. Auch jetzt befinden sich noch funktionsfĂ€hige Schiffe darin, doch die wagemutigen Piloten wissen vor der Reise nicht, wo es hingehen wird. Im Laufe der Geschichte entwickelt sich die Menschheit immer weiter und lernt, mit den Artefakten der Aliens besser umzugehen. 

Pohl kreiert eine dĂŒstere Stimmung und entwickelt eine detaillierte Welt. Die Hauptfigur Robinette Broadhead stammt aus einfachen VerhĂ€ltnissen und erhĂ€lt die Chance, an einer gefĂ€hrlichen Mission teilzunehmen. Unterwegs trifft er auf die Liebe seines Lebens. Das spannende Abenteuer ist ein weltweiter Bestseller und wurde auch von den Kritikern begeistert aufgenommen. Zu der Trilogie erschienen auch einige Kurzgeschichten, außerdem dienten die Romane als Vorlage fĂŒr zwei Videospiele. 

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Frederik Pohl zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.