Biografie von Garry Disher

Garry Disher kam im SĂŒden Australiens 1949 zur Welt und ist fĂŒr seine Kriminalromane sowie Kinder- und JugendbĂŒcher bekannt. Er wuchs im australischen Hinterland auf und fand schon in jungen Jahren Freude an BĂŒchern. Bis er sich allerdings als Autor im Krimigenre behaupten konnte, verstrichen einige Jahre. Nach der Schulzeit begann er ein Studium in Adelaide und reiste nach seinem ersten akademischen Abschluss durch verschiedene LĂ€nder in Europa und Afrika. Ende der 80er Jahre, nach einem weiteren Masterstudium, machte er sich schließlich als Autor selbstĂ€ndig und hat seither mehr als 50 BĂŒcher geschrieben. Besonders bekannt wurde er mit seinen Buchreihen “Hal Charris” und “Wyatt”.

Zu den BĂŒchern von Garry Disher

Neu erschienen

Kaltes Licht (2021)
Moder (2021)
Hope Hill Drive (2021)

Beliebte BĂŒcher

Bitter Wash Road (2017)
Gier (2015)
Drachenmann (2012)
Dreck (2014)
Flugrausch (2015)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Garry Disher zugesagt?

+1
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von Garry Disher in richtiger Reihenfolge

Hal Challis – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge 

 Die Literaturserie “Inspector Hal Challis” wurde im Jahr 2012 mit dem Buch “Rostmond” beendet: Die Polizei von Waterloo hat kaum noch eine ruhige Minute. Hunderte Schulabsolventen zelebrieren auf der Insel Peninsula ihren Abschluss. Zu allem Überfluss mĂŒssen sich die Ermittler Hal Challis und Ellen Destry nun auch noch mit zwei Verbrechen rumschlagen. Zum einen wurde der Kaplan einer privaten Schule ĂŒberfallen und außerdem wĂ€re da noch eine getötete junge Frau, die sich fĂŒr den Erhalt eines FischerhĂ€uschens ausgesprochen hatte. Außerdem gerĂ€t der Inspector und seine Kollegin zunehmend durch einen beliebten Politiker unter Druck, der sich bei der Polizei schon seit langer Zeit rĂ€chen will. Und dass Hal und Ellen seit kurzer Zeit ineinander verliebt sind, sorgt fĂŒr weitere Probleme. Das Buch umfasst 352 Seiten und wurde vom Unionsverlag herausgegeben.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Garry Disher, 7 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2016

Wyatt – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

 Das Buch “Gier” stellte den Beginn der  Buchreihe “Wyatt” dar: Wyatt ist ein echter Außenseiter und hauptberuflich ein Krimineller. Die Juristin Anne Reid verrĂ€t ihm, dass sich im Tresor eines Bekannten $ 300.000 Schwarzgeld befinden. Zusammen planen sie einen Coup, um an das Geld zu kommen. Doch andere legen ihnen Steine in den Weg: Bauer: ein australischer Troubleshooter, der im SĂŒden Afrikas ausgebildet wurde, wo er gleich mehrere Menschen umbrachte.  Ivan Younger: Er verkauft geklaute GegenstĂ€nde und ist Hintermann fĂŒr sĂ€mtliche Machenschaften sowie sein Brutalo-Bruder Sugarfoot, ein verrĂŒckter Cowboy-punk, dem es langsam zu blöd wird, dass immer nur fĂŒr alle die Schulden eintreiben muss. Auch er will jetzt einen Haufen Geld abbekommen.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Garry Disher, 9 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2018

Paul Hirschhausen – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Garry Disher, 3 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

Weitere Einzelwerke von Garry Disher in Reihenfolge sortiert

Verwendete Quellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ