Biografie von Gregg Hurwitz

Gregg Andrew Hurwitz verliebte sich schon recht frĂŒh in die Literatur. Der Autor wurde 1973 in San Francisco geboren und mochte es schon als Kind, gute Geschichten zu lesen. Wenn er alleine zu Hause war, schnappte er sich heimlich einen Thriller von Peter Benchley oder Stephen King. Ihre BĂŒcher motivierten ihn dazu, spĂ€ter selbst Schriftsteller zu werden. Bevor der Tag gekommen war, besuchte Hurwitz die renommierte Harvard University und spĂ€ter auch ein College in Oxford. Neben seiner schriftstellerischen TĂ€tigkeiten hat er lange Zeit Fiction Writing an einer UniversitĂ€t in SĂŒdkalifornien gelehrt. Hurwitz wohnt gegenwĂ€rtig in Los Angeles.

 

Alle Werke von Gregg Hurwitz in richtiger Reihenfolge

Tim Rackley – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Gregg Hurwitz, 4 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2006

Reihenfolge der Buchserie: Evan Smoak

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Gregg Hurwitz, 6 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2020

Andere Werke von Gregg Hurwitz in Reihenfolge sortiert:

Zur Literatur von Gregg Hurwitz

Gregg Hurwitz schreibt neben Kriminalromanen und Thrillern auch DrehbĂŒcher fĂŒr namhafte Kinoproduktionen und Fernsehserien. Außerdem veröffentlichte der Bestsellerautor einige wissenschaftliche Artikel ĂŒber William Shakespeare.

Besonders beliebt bei den LeserInnen sind seine BĂŒcher aus der Reihe um „Evan Smoak“. Die Hauptfigur nimmt als Waisenkind an einem geheimen Programm der Regierung teil, bei dem die Waisen zu gnadenlosen Auftragsmördern ausgebildet werden. Nachdem er das Programm verlĂ€sst, legt er sich eine neue IdentitĂ€t zu und hilft fortan Menschen, die in Not sind. 

Im ersten Band „Orphan X“ hat er gerade einen Angriff auf sein Leben ĂŒberstanden, dabei wurde sein Hauptquartier völlig zerstört. Deswegen ist er nicht daran interessiert, weitere AuftrĂ€ge anzunehmen. Doch als die Tochter von Aragon Urrea entfĂŒhrt wird, ist ausgerechnet Evan der Einzige, der ihm helfen kann. Jetzt muss er einen Weg in die Festung eines Drogenkartells finden und es mit einem paranoiden Gangsterboss aufnehmen. Nervenaufreibende Spannung und Action zusammen mit tiefgrĂŒndigen philosophischen Gedanken sorgen fĂŒr großartige Leseunterhaltung. 

Auch die „Tim Rackley-Reihe“ ĂŒberzeugt mit viel Liebe zum Detail und einem fesselnden Protagonisten. Tim arbeitet als U.S. Marshal. Nachdem seine sechsjĂ€hrige Tochter brutal ermordet wird, schließt er sich einer Gruppe an, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen zur Rechenschaft zu ziehen, die von der Justiz nicht belangt werden können. 

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Orphan X (2017)
Projekt Orphan (2019)
Rache der Orphans (2018)
Blackout (2010)
Die Sekte (2019)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Gregg Hurwitz zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.