Biografie von Halo Summer

Halo Summer ist das Pseudonym einer deutschen Schriftstellerin, die schon im jungen Lebensalter ein ausgeprĂ€gtes Interesse fĂŒr BĂŒcher entwickelte und sich nach dem Lesen von „Der Herr der Ringe“ versprach, irgendwann selbst ein Buch zu publizieren. Gesagt, getan – Nach einem Studium in den FĂ€chern Religionswissenschaften, Psychoanalyse und Germanistik in Frankfurt begann sie fĂŒr eine Jugendzeitung als Redakteurin zu arbeiten. Seit 2011 schreibt sie aktiv selber und veröffentlichte ihre ersten BĂŒcher als Selfpublisherin. Ihr literarisches Genre umfasst ausschließlich fantastische Kinder- und JugendbĂŒcher.

Zu den BĂŒchern von Halo Summer

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Das wahre MĂ€rchen (2016)
Feenlicht und Krötenzauber (2012)
Dunkelherzen und Sternenstaub (2012)
Froschröschen (2018)
Nixengold und Finsterblau (2012)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Halo Summer zugesagt?

+2
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von Halo Summer in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Sumpfloch Saga

 Die Reihe “Sumpfloch Saga” startete mit dem Buch “Feenlicht und Krötenzauber”: Was geschieht, wenn sich drei junge MĂ€dchen auf einmal in einer Umgebung befinden, wo nur noch Fabelwesen leben und eine Schule voller Zauberei existiert? Es passiert, wie es passieren soll: Dabei ist es nur eine Frage der Zeit, bis sie sich in der Bastei Sumpfloch befinden, einer Schule fĂŒr Kinder, die eine große Gefahr darstellen oder aus Ă€rmlichen VerhĂ€ltnissen stammen. Der Unterricht und der Alltag an dieser Einrichtung ist schon ziemlich verrĂŒckt, doch das ist lĂ€ngst nicht alles: Die fĂŒrchterliche Cruda, welche die Kinder vor langer Zeit aus dem realen Leben verschleppte, jagt die MĂ€dchen. Und dann sind da noch eine einige Jungs, die etwas Finsteres verbergen und an die man als gewöhnliches MĂ€dchen gerne mal das eigene Herz verliert. Das Buch von Halo Summer ist fĂŒr Kinder ab 12 Jahre geeignet und umfasst 220 Seiten.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Halo Summer, 13 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2019

Aschenkindel – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge >>

Den Auftakt der Serie “Aschenkindel” machte das Werk “Das wahre MĂ€rchen”: “Du bist ein seltsames MĂ€dchen. Jedes andere MĂ€dchen wĂŒrde sich freuen, einen solchen Ball besuchen zu dĂŒrfen. Noch dazu einen Ball, bei dem man an den Prinzen sein Herz verlieren kann und seinem eigenen Leid endlich ein Ende setzen kann”. Ja, ich sehe es ein. Ich bin ein seltsames MĂ€dchen. Und ich habe nicht vor, daran etwas zu Ă€ndern.

Das Leben hat es  mit Claerie Farnflee nicht immer gut gemeint. Erst musste ihr Vater ins Gras beißen, dann rutschte sie in die untersten Gesellschaftsschichten und nun lebt sie mit finanziellen Sorgen sowie ihrer fiesen Stiefmutter und böswilligen Schwestern unter einem Dach. Hat Claerie deshalb ihr Lachen verloren? NatĂŒrlich nicht – jedenfalls ist sie nicht so deprimiert, um sich direkt an jeden vorbeilaufenden Prinzen heranzumachen.

Das hat sie zumindest hat sie lange Zeit gedacht, doch an einem Schlechtwettertag trifft sie im Verbotenen Wald auf einen Unbekannten und es passiert etwas, was sie sich ihn ihren kĂŒhnsten TrĂ€umen nicht hĂ€tte ausmalen können. Claeries gesamtes Leben wird von jetzt auf gleich komplett auf den Kopf gestellt – und auch Prinzen sind fortan nicht ganz unwichtig fĂŒr sie. Die Geschichte von Halo Summer umfasst 262 Seiten und ist fĂŒr Kinder ab 12 Jahren zu empfehlen.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Halo Summer, 2 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

Verwendete Quellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ