Biografie von Hans Rosenfeldt & Michael Hjorth

Wer auf fesselnde Kriminalromane steht, sollte sich mit den beiden schwedischen Schriftstellern Hans Rosenfeldt und Michael Hjorth genauer auseinandersetzten.

Rosenfeldt erblickte 1964 im beschaulichen schwedischen St├Ądtchen Boras das Licht der Welt und hat sich vor seiner schriftstellerischen Karriere mit Drehb├╝chern einen Namen gemacht. Hjorth, Jahrgang 1963, studierte in New York und ist ebenso als Drehbuchautor sowie Regisseur und Filmproduzent aktiv.┬á┬á


Alle Werke von Hans Rosenfeldt in richtiger Reihenfolge

Sebastian Bergman - alle Romane in korrekter Reihenfolge

Teil / JahrBuchtitelBuch finden*
1 / 2010 Der Mann der kein M├Ârder war Amazon | Thalia | Medimops
2 / 2011 Die Frauen, die er kannte Amazon | Thalia | Medimops
3 / 2012 Die Toten, die niemand vermisst Amazon | Thalia | Medimops
4 / 2014 Das M├Ądchen, das verstummte Amazon | Thalia | Medimops
5 / 2015 Die Menschen, die es nicht verdienen Amazon | Thalia | Medimops
6 / 2018 Die Opfer, die man bringt Amazon | Thalia | Medimops
Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller/in: Hans Rosenfeldt, 6 B├╝cher insgesamt, zuletzt erschienen: 2018

Neu erschienen

Beliebte B├╝cher

Wolfssommer (2020)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten B├╝cher von Hans Rosenfeldt & Michael Hjorth zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte f├╝llen Sie dieses Feld aus.
Bitte f├╝llen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine g├╝ltige E-Mail-Adresse ein.
Sie m├╝ssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.