Kurzbiografie von Hayley Barker

Bevor sich Hayley Barker als Autorin einen Namen machte, arbeitete sie fast zwei Jahrzehnte als Lehrerin fĂŒr die Sekundarstufe. Inzwischen hat sie sich hauptberuflich dem erzĂ€hlenden Schreiben verschrieben. Sie lebt gemeinsam mit ihrer Familie in der Grafschaft Essex, nördlich von London. Ihr Erstling zog 2017 in den Handel ein. 

 

Alle Werke von Hayley Barker in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Die Arena

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Hayley Barker, 2 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2019

Zur Literatur von Hayley Barker

Hayley Barker ließ sich von der zunehmenden Gewalt gegen Minderheiten zu ihrem ersten Roman inspirieren. Ihre Geschichten richten sich vor allem an Jugendliche und junge Erwachsene und behandeln wie auch ihr Erstlingswerk meist Themen, die besonders junge Menschen ansprechen. 

Ihre packende Reihe „Die Arena“ spielt in London in einer nicht allzu weit entfernten Zukunft. Die Gesellschaft ist stark gespalten. Auf der einen Seite leben die Pures, die ein Leben im Luxus und ohne Verzicht fĂŒhren und auf der anderen Seite leben die Dregs, die unterdrĂŒckt werden und keine Rechte haben. Ihre Kinder werden ihnen hĂ€ufig von den Dregs weggenommen und mĂŒssen im Zirkus gefĂ€hrliche KunststĂŒcke zum VergnĂŒgen der Pures vorfĂŒhren. Genau hier treffen sich Ben und Hoshiko zum ersten Mal. Doch die beiden stammen aus verschiedenen Welten. Er ist in der VIP-Lounge als Zuschauer. Sie ist in der Arena und muss ihr Leben riskieren. Die Begegnung wird alles, was sie bisher kannten, verĂ€ndern. 

Im Mittelpunkt der Geschichte stehen die GefĂŒhle und die Beziehungen der Figuren, die die Autorin einfĂŒhlsam und mitreißend erzĂ€hlt. Barker begeistert die LeserInnen mit einer originellen Idee und vermischt eine dystopische Stimmung mit der Beschreibung der großen Liebe.

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Hayley Barker zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.