Kurzbiografie von Heike Koschyk

Die 1967 in New York geborene Heike Koschyk verlebte ihre Kindheit im Norden Deutschlands. Schon damals schlummerte der Traum in ihr, eines Tages als Autorin durchzustarten. Koschyk arbeitete ĂŒber zehn Jahre in ihrer eigenen Modeagentur und als Heilpraktikerin, ehe sie sich ganz der Literatur verschrieb. 

Heike Koschyk, auch unter ihren Pseudonymen Sophie Bonnet und Emma Garnier bekannt, ist inzwischen zu einer Bestsellerautorin avanciert. Die verheiratete Schriftstellerin wohnt mit ihren Liebsten in der Hansestadt Hamburg.   

Alle Werke von Heike Koschyk in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Pierre Durand

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Sophie Bonnet, 7 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2020

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Heike Koschyk zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.