Kurzbiografie von Helen Fitzgerald

Helen Fitzgerald wuchs in einer großen Familie mit zwölf Geschwister auf. Die 1966 geborene Autorin kam in Melbourne zur Welt und zog im Lebensalter von 25 nach Großbritannien, wo sie eine TĂ€tigkeit als Sozialarbeiterin im GefĂ€ngnis aufnahm. WĂ€hrend dieser Zeit brachte sie erstmal den Stift zu Papier und verfasste Kriminalromane. Ihr DebĂŒtroman „Furchtbar lieb“ kam in ihrer Heimat Australien 2007 und hierzulande 2010 auf den BĂŒchermarkt. Ihr schriftstellerisches Talent bringt sie als Drehbuchautorin fĂŒr den BCC ĂŒbrigens auch in der Fernsehindustrie ein.

Im weiteren Verlauf des Beitrags haben wir Ihnen die BĂŒcher von Helen Fitzgerald in chronologischer Reihenfolge aufgelistet.

Alle Werke von Helen Fitzgerald in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Krissie Donald

Informationen im Überblick: Autor: Helen Fitzgerald, 2 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2011

Verraten Sie uns:

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Helen Fitzgerald zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.