Biografie von Ingar Johnsrud

Das Leben des Erfolgsautor Ingar Johnsrud begann im Jahr 1974. Damals sagte mit Sicherheit niemand voraus, dass der gebĂŒrtige Norweger einmal so bekannt werden wĂŒrde. Johnsrud kam als Sohn eines Lehrerehepaares zur Welt, sodass ihm die Literatur schon frĂŒh nahegelegt wurde.

Der spĂ€tere Autor wuchs zu einem wissbegierigen Mann heran und erlangte erfolgreich die Hochschulreife. Johnsrud absolvierte ein Studium in Film- und Medienwissenschaften und ĂŒbte dann ĂŒber ein Jahrzehnt einen journalistischen Beruf aus. Eines Tages wollte er seine schriftstellerischen QualitĂ€ten auch als Autor demonstrieren. Sein erstes Buch “Der Hirte” erschien 2017. 

 

Alle Werke von Ingar Johnsrud in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Fredrik Beier

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Ingar Johnsrud, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2018

Zur Literatur von Ingar Johnsrud

Ingar Johnsrud begeistert mit skandinavischen Thrillern ein großes Lesepublikum. Sein DebĂŒtroman wurde von Kritikern und Journalisten begeistert aufgenommen und konnte zahlreiche renommierte Preise gewinnen. Das Werk ist gleichzeitig der Auftaktband einer Trilogie um den Kommissar Fredrik Beier.

Gleich im ersten Fall bietet Johnsrud große Leseunterhaltung. Im Fall der vermissten Tochter einer berĂŒhmten Politikerin ĂŒbernimmt Beier die Ermittlungen, wird aber kurz darauf zu einem grausamen Sektenmord nach Solro gerufen. Hier wurden fĂŒnf MĂ€nner bestialisch getötet. Auf dem GelĂ€nde, das wie ein Hochsicherheitstrakt aufgebaut ist, befindet sich im Keller ein Labor, das auf schreckliche Experimente hindeutet.   

Johnsrud baut einige RĂŒckblicke und ĂŒberraschende Wendungen ein und hĂ€lt so die Spannung ĂŒber den gesamten Verlauf der Reihe aufrecht. So spielen etwa auch Ärzte, die im Jahr 1943 menschenunwĂŒrdige Experimente an Kriegsgefangenen durchfĂŒhren, eine Rolle fĂŒr die Ermittlungen. Die ZusammenhĂ€nge bleiben oft lange im Dunkeln, sodass LeserInnen auf der Suche nach dem TĂ€ter lange mitfiebern können.

Schriftsteller Johnsrud versteht sein Handwerk wie kaum ein anderer. Er beschreibt das Innenleben der Figuren tiefgrĂŒndig, auch das Privatleben steht im Vordergrund der Geschichten. Die BĂŒcher des Autors sind dabei nicht nur ĂŒber den Fall miteinander verbunden, sondern auch ĂŒber einige unbeantwortete Fragen, die immer wieder thematisiert werden. Wer auf skandinavische Literatur mit einzigartiger Spannung steht, sollte Erfolgsautor Ingar Johnsrud in jedem Fall eine Chance geben. Nicht ohne Grund konnte er sich im norwegischen Raum mittlerweile als erfolgreicher Bestseller-Autor etablieren. 

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Der Hirte (2017)
Der Bote (2019)
Der VerrÀter (2019)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Ingar Johnsrud zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.