Kurzbiografie von Ivan Ertlov

Facettenreich und immer fĂŒr etwas Neues bereit – Der Autor Ivan Ertlov wurde 1978 in der CSSR geboren und ging in Österreich zur Schule. Nach Erlangung der Hochschulreife studierte er verschiedene FĂ€cher wie Publizistik, Politikwissenschaften, Psychologie und Parapsychologie in Wien und Edinburgh. So vielfĂ€ltig wie seine StudiengĂ€nger waren auch seine NebentĂ€tigkeiten – so arbeitete er unter anderem als Eventmanager, Dj und Redakteur. In den darauffolgenden Jahren wurde Ertlov als Lehrer sowie in der Computerspielbranche tĂ€tig. Sein DebĂŒtroman “Kolonie – Im Schatten der Matriarchin” erschien 2017. Dank des fulminanten Erfolgs setzte er die Geschichte fort, sodass sich der Onur-Zyklus mittlerweile aus fĂŒnf Werken zusammensetzt.

Im weiteren Verlauf des Beitrags haben wir Ihnen die BĂŒcher von Ivan Ertlov in chronologischer Reihenfolge aufgelistet.

Alle Werke von Ivan Ertlov in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Avatar

Informationen im Überblick: Autor: Ivan Ertlov, 4 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2020

Reihenfolge der Buchserie: Onur Zyklus

Informationen im Überblick: Autor: Ivan Ertlov, 5 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2020

Verraten Sie uns:

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Ivan Ertlov zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.