Kurzbiografie von J. D. Barker

Vom kleinen Jungen mit einer Vorliebe fĂŒr die Literatur zum international gefeierten Autor: J.D. Barker kam 1971 zur Welt und verlebte seine Kindheit im US-Bundesstaat Illinois. Schon damals zogen ihn Buchstaben und SĂ€tze auf ganz außergewöhnliche Weise in den Bann. Er war sehr kreativ und liebte es, seine fantasiereichen Ideen zu Papier zu bringen.  

Als Jugendlicher zog es Barkers Eltern nach Florida. Er brachte dort zunÀchst die Schulzeit erfolgreich zu Ende und erlangte dann einen akademischen Abschluss. Seine schriftstellerische Neigung lebte er jahrelang im journalistischen Umfeld aus, ehe das belletristische Schreiben zu seiner neuen LieblingsbeschÀftigung wurde. Auch als sogenannter Book-Docotor verdiente der heutige Erfolgsautor seinen Lebensunterhalt.   

Alle Werke von J. D. Barker in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: The Fourth Monkey

Informationen im Überblick: Schriftsteller: J.D. Barker, 2 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2019

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von J.D. Barker zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.