Biografie von James Bowen

Vom Heroinabh├Ąngigen zum erfolgreichen Schriftsteller mit einer herzzerrei├čenden Story: James Bowen wurde 1979 im S├╝den Englands geboren und war vor seiner Autorenkarriere lange Zeit Stra├čenmusiker.

Aufgrund der fr├╝hen Trennung seiner Eltern zog er als kleiner Junge zu seinem Vater nach Australien. Allerdings ├Ąnderte dies wenig an der Tatsache, dass Bowen eine schwierige Kindheit hatte. Zu seinem Vater hatte er keinen guten Draht, in der Schule kam er nur schleppend voran und weil das noch nicht reichte, wurde bei ihm ADHS und eine bipolare St├Ârung diagnostiziert.

Sp├Ąter kehrte Bowen nach Gro├čbritannien zur├╝ck, wo er eine Zeit bei seiner Halbschwester wohnte. Doch dort musste er bald ausziehen und landete schlie├člich auf der Stra├če. W├Ąhrend er seine Sorgen mit Drogen bet├Ąubte, begann er als Musiker in den britischen Metropolen ein wenig Geld zu verdienen.

Durch ein Methadonprogramm konnte er nach einiger Zeit in einer Wohnanlage unterkommen, wo James einen Kater mit roten Haare sah. Nachdem dieser auch nach Tagen wieder zu ihm zur├╝ckkehrte, k├╝mmerte sich Bowen um den Kater. Er brachte ihn in eine Tierklinik, um seine Verletzung am Bein zu behandeln und nahm den Kater schlie├člich bei sich auf. Die beiden wurden ein echtes Team – der Kater, den er von nun an Bob nannte, begleitete Bowen regelm├Ą├čig zu seinen Auftritten auf der Stra├če, im Gegenzug bekam das Tier ausreichend Futter und ein Zuhause von Bowen.

Die Geschichte machte irgendwann Schlagzeilen in der Zeitung, was dazu f├╝hrte, dass ein Verlag auf Bowen aufmerksam wurde. Dort konnte er die Story in Form eines Buches namens ÔÇťA Street Cat Named BobÔÇŁ zu Papier bringen. Das Werk wurde ein Kassenschlager, der in etlichen L├Ąndern die Bestsellerlisten st├╝rmte und in 26 Sprachen ├╝bersetzt wurde.

Zu den B├╝chern von James Bowen

Neu erschienen

Beliebte B├╝cher

Bob und wie er die Welt sieht (2014)
Ein Geschenk von Bob (2014)
Bob, der Streuner (2014)
Mein bester Freund Bob (2018)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten B├╝cher von James Bowen zugesagt?

0
Wir freuen uns ├╝ber Ihre ├äu├čerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle B├╝cher von James Bowen in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Bob der Streuner

┬áJames konnte dem Leben auf der Stra├če endlich entkommen und h├Ąlt sich nun als Musiker ├╝ber Wasser. Eines Tages trifft er auf einen hungernden, streunenden Vierbeiner: Der Kater vor seinem Eingang scheint sein tierischer Doppelg├Ąnger zu sein. W├Ąhrend sich James um den Streuner k├╝mmert, ihn pflegt und f├╝ttert, entwickelt sich eine innige Freundschaft zwischen den beiden. Der Kater hat kein Verlangen mehr danach, in der Freiheit zu leben. Er will bei seinem neuen Besitzer bleiben. So wie James wieder Licht in das dunkle Leben des Katers bringen konnte, so schenkt ihm das samtpf├Âtige Lebewesen wieder einen neuen Lebenssinn. Und es geschehen sich viele lustige Ereignisse. Die Buchreihe ÔÇťBob der StreunerÔÇŁ wurde mit dem hier vorgestellten Buch ÔÇťDie Katze, die mein Leben ver├ĄnderteÔÇŁ im Jahr 2012 eingeleitet.

 

Informationen im ├ťberblick: Schriftsteller: James Bowen, 7 Werke insgesamt, zuletzt ver├Âffentlichtes Buch: 2015

Verwendete Quellen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte f├╝llen Sie dieses Feld aus.
Bitte f├╝llen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine g├╝ltige E-Mail-Adresse ein.
Sie m├╝ssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Men├╝