Kurzbiografie von Jason Starr

Jason Starr erblickte 1966 im Stadtbezirk Brooklyn in New York das Licht der Welt. Bis zu seiner Studienzeit war seine schriftstellerische Karriere aufgrund des fehlenden Interesses an der Literatur nicht vorauszusehen. Erst wĂ€hrend der akademischen Lehrjahre griff er zur Feder und brachte erste Kurzgeschichten zu Papier, die schon bald in kleinen amerikanischen Theatern aufgefĂŒhrt wurden. Bis er sich mit den Einnahmen durch das Schreiben ĂŒber Wasser halten konnte, arbeitete er als TelefonverkĂ€ufer und TellerwĂ€scher. Inzwischen ist Starr ein beliebter Name fĂŒr fesselnde Kriminalromane, die sich insofern von den Werken seiner Kollegen abheben, als dass sie mit sehr viel Humor und Satire geschrieben wurden.

Im weiteren Verlauf des Beitrags haben wir Ihnen die BĂŒcher von Jason Starr in chronologischer Reihenfolge aufgelistet.

Verraten Sie uns:

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Jason Starr zugesagt?

Alle Werke von Jason Starr in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Gotham

Informationen im Überblick: Autor: Jason Starr, 2 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2018

Reihenfolge der Buchserie: Pack

Informationen im Überblick: Autor: Jason Starr, 2 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.