Die Bücher von Jörn Lier Horst in chronologischer Reihenfolge

Biografie von Jörn Lier Horst

In Norwegen wurde schon der ein oder andere erfolgreiche Krimiautor geboren. Jörn Lier Horst gehört auch dazu. Er kam 1970 in einer norwegischen Kommune zur Welt und lebt heute im Süden des Landens. In seiner Kindheit sprach recht wenig dafür, dass er einmal Schriftsteller werden würde. Er brachte die Schule zu Ende und ging dann zur Polizei.  Jörn Lier Horst hat jahrelang als Kriminalhauptkommissar gearbeitet, bis ihn seine überdurchschnittliche Fantasie an den Schreibtisch zog. Inzwischen kann Horst auf eine internationale Leserschaft stolz sein. Sie ermöglicht es ihm, hauptberuflich als Schriftsteller zu arbeiten. Für seine Bücher wurde Jörn Lier Horst bereits mehrfach ausgezeichnet. 

Alle Werke von Jörn Lier Horst in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: William Wisting

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Jørn Lier Horst, 15 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2020

Neu erschienen

Wisting und der fensterlose Raum (2021)
Wisting und der Atem der Angst (2020)
Wisting und der See des Vergessens (2021)

Beliebte Bücher

Wisting und der fensterlose Raum (2021)
Jagdhunde (2018)
Eisige Schatten (2015)
Wisting und der Tag der Vermissten (2020)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten Bücher von Jörn Lier Horst zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.