Biografie von Grisham

Nervenaufreibende Gerichtsthriller gehören zu seinem Metier: John Grisham erblickte 1955 im SĂŒden der USA, genauer gesagt in Arkansas, das Licht der Welt. In seiner Kindheit zogen seine Eltern mehrmals um, bis sie sich 1967 in der Kleinstadt Southaven niederließen.

Als kleiner Junge entdeckte er seine Leidenschaft am Basketball und trĂ€umte davon einmal fĂŒr die NBA aufzulaufen. Seine Mutter war von seinen PlĂ€nen weniger begeisterte und motivierte ihren Jungen stattdessen zum Lesen. Vermutlich war es auch der Einfluss seiner Eltern, der Grisham veranlasste, Rechtswissenschaften zu studieren. Die Lehrjahre waren fĂŒr ihn alles andere als einfach. Grisham wechselte im Lauf seines Studiums dreimal das Hauptfach. Nichtsdestotrotz brachte er es im Jahr 1981 zu einem Abschluss und fing anschließend an, als Strafverteidiger in einer Anwaltskanzlei zu arbeiten. Neben dieser TĂ€tigkeit war der heutige Autor auch politisch als Abgeordneter im ReprĂ€sentantenhaus in Mississippi aktiv.

Die ersten Schreibversuche unternahm Grisham, nachdem ihm ein junges MĂ€dchen in einem Gerichtsverfahren von einem Fall erzĂ€hlt hatte, in dem sie selbst verwickelt war. Grisham war von ihren ErzĂ€hlungen so fasziniert, dass er diese unbedingt zu Papier bringen wollte. Auch wenn es mehrere Jahre bis zur Veröffentlichung des Werkes dauerte und es Grisham schwerfiel, Verlage zu finden, die sich fĂŒr sein Buch interessierten, kam es schließlich 1988 unter dem englischen Titel “Time to Kill” auf den Markt. Ohne Gewissheit, ob sein Buch Leser beeindrucken wĂŒrde, schrieb er nach Veröffentlichung seines DebĂŒtromans weiter. “The Firm”, sein zweites Werk, wurde ein Verkaufsschlager und schaffte es fast ein ganzes Jahr auf die amerikanischen Bestsellerlisten. FĂŒr Grisham stand fest, dass er das Schreiben von nun an zu seinem Hauptberuf machen wollte.

Der amerikanische Autor John Ray Grisham Jr. hat das Genre des Justizthrillers maßgeblich geprĂ€gt. Er hat bereits ĂŒber 40 Romane veröffentlicht, von denen viele die Bestsellerlisten gestĂŒrmt haben. Einige seiner Krimis wurden ebenfalls als Filme oder Serien adaptiert. Auch wenn John Grisham besonders fĂŒr seine Gerichtsthriller bekannt ist, veröffentlichte der Autor ebenfalls einige Romane anderer Genres, Kurzgeschichten und auch ein Sachbuch.

 

Alle Werke von John Grisham in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Theo Boone

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: John Grisham, 7 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2019

Reihenfolge der Buchserie: Jake Brigance

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: John Grisham, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2020

 

Camino – alle BĂŒcher in chronologischer Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: John Grisham, 2 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2020

Thriller von John Grisham in chronologischer Reihenfolge

Neu erschienen

Erwischt: ein neuer Fall fĂŒr Theo Boone (2021)

Beliebte BĂŒcher

Die Firma (2007)
Die Jury (2014)
Die Akte (2000)
Der Regenmacher (2006)
Der Klient (2007)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Grisham zugesagt?

 

3 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Irene Schmidt
    10. September 2022 16:25

    SĂ€mtliche BĂŒcher von John Griham sind hervorragend man alle seine ĂŒxher lesen und weiter empfehlen.
    .

    Antworten
  • Irene Schmidt@wtnet.de
    10. September 2022 16:31

    SĂ€mtliche BĂŒcher von John Griham sind hervorragend und man kann alle seine BĂŒcher weiter empfehlen.

    Antworten
  • Seine BĂŒcher machen ein sĂŒchtig nach weiterem Lesestoff. Wer einmal angefangen hat zu lesen kann das Buch nicht mehr weglegen. Viel Spaß beim schmökern

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.