Biografie von Jonathan Maberry

Jonathan Maberry wurde 1958 geboren. Er verlebte seine Kindheit in Kensington, Philadelphia und besuchte die Frankfort High School und spĂ€ter die Temple University. Schon seit seiner frĂŒhen Kindheit interessiert er sich fĂŒr verschiedene Kampfsportarten. 

 

Alle Werke von Jonathan Maberry in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Lost Land

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Jonathan Maberry, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2014

Reihenfolge der Buchserie: Joe Ledger

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Jonathan Maberry, 2 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2010

Zur Literatur von Jonathan Maberry

Jonathan Maberry ist ein vielseitig talentierter Autor. Neben Horror und Suspense schreibt er auch Comic-BĂŒcher, TheaterstĂŒcke und Artikel fĂŒr Magazine. Er zĂ€hlt zu den erfolgreichsten Horror-Autoren der Gegenwart. Seine ersten Veröffentlichungen handelten von verschiedenen KampfkĂŒnsten. Danach verfasste er einige BĂŒcher ĂŒber Vampire und paranormale Ereignisse. Bei seinen Romanen kommt ihm sein unstillbarer Durst nach Informationen zugute. Maberry liebt es, in seinen Thrillern Gefahren zu beschreiben, die auf die Leserinnen besonders authentisch wirken. 

Am erfolgreichsten ist wohl seine Serie um Detective Joe Ledger. Der ehemalige Army Ranger wird von einer speziellen Abteilung der Armee engagiert, um gegen mögliche technologische Bedrohungen gegen die USA durch Terroristen zu kĂ€mpfen. Im Laufe der Reihe begegnet er gezĂŒchteten Zombies oder auch einer neuen Genetik, die fĂŒr eine ethnische SĂ€uberung sorgen soll. 

Im ersten Band „Patient Null“ erledigt Joe Ledger seinen Auftrag und tötet den Terroristen Javad Mustapha. Doch nur vier Tage spĂ€ter erfĂ€hrt er, dass der Tote wieder auferstanden ist. Denn die Terroristen haben eine Möglichkeit entwickelt, mit einem geheim hergestellten Virus Menschen in Zombies zu verwandeln. Jetzt beginnt fĂŒr Ledger ein echter Alptraum. Die Serie wird als eine Mischung aus Michael Crichton und „Die Nacht der lebenden Toten“ bezeichnet.

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Die erste Nacht (2012)
Der Aufbruch (2013)
Ghostwalkers (2016)
Akte X: Vertrauen Sie niemandem (2016)
Die Vampirkriege (2019)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Jonathan Maberry zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.