Kurzbiografie von Julian Stockwin

Der englische Autor Julian Stockwin kam 1944 zur Welt. Schon in frĂŒher Kindheit entwickelte er ein großes Interesse fĂŒr die Seefahrt und das Meer. Mit frischen 15 Jahren trat er der Marine des Vereinigten Königreiches bei.

Als Stockwins Eltern spĂ€ter nach Australien zogen, stand er fĂŒr weitere acht Jahre bei der Royal Australian Navy unter Vertrag. Anschließend fand er an der University of Tasmania einen Studienplatz. Julian Stockwin studierte Psychologie und Fernöstliche Studien. 

 

Alle Werke von Julian Stockwin in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Thomas Paine Kydd

Informationen im Überblick: Autor: Julian Stockwin, 7 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2009

Zur Literatur von Julian Stockwin

Julian Stockwin schreibt am liebsten große Seefahrer-Abenteuer. Seine beliebte Serie ĂŒber die Hauptfigur Thomas Paine Kydd begeistert ein weltweites Millionenpublikum. Die Romane spielen am Ende des 18. Jahrhunderts in Großbritannien. Stockwin verbindet historische Fakten mit vielen fiktiven Elementen und findet so einen ganz eigenen Schreibstil. 

Im Auftaktband „Kydd, zur Flotte gepresst“ wird der Protagonist unfreiwillig an Bord der Duke William gebracht. Eigentlich ist er ein gewöhnlicher Mann aus dem Volk, der sein Geld als PerĂŒckenmacher verdient. Doch weil der Premierminister unter Druck gerĂ€t, einen Angriff auf See auszufĂŒhren, werden normale BĂŒrger in die Armee gezwungen. Kydd gibt sich nach und nach mit seinem Schicksal ab und beginnt, in der Rangordnung an Deck aufzusteigen. Er lernt das harte Leben an Bord kennen, aber er verehrt auch den Heldenmut der Seefahrer. Bis er wegen eines kleinen Vergehens ausgepeitscht wird. Hiernach beschließt er zu fliehen. Ab jetzt beginnen große Abenteuer auf hoher See. 

Die Reihe unterscheidet sich von vielen anderen Seefahrerromanen, da hier kein Soldat im Mittelpunkt steht, sondern ein zu Beginn noch ganz gewöhnlicher Mann, der anschließend immer weiter aufsteigt. Auch die Fortsetzungen bieten erstklassige Leseunterhaltung. 

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Julian Stockwin zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.