Kurzbiografie von Justin Travis Call

FĂŒr Schriftsteller Justin Travis Call spielte die Literatur schon in frĂŒhen Erwachsenenjahren eine wichtige Rolle. Wie alle Kinder besuchte er zunĂ€chst eine Schule. Er bestand die ReifeprĂŒfung und ging dann an die renommierte Haravard University, wo er einen Master in Literatur und Creative Writing absolvierte. Schon als Student wirkte er an der Entwicklung von Rollenspielen mit. Justin Travis Call lebt heute mit seinen Liebsten in Idaho.

 

Alle Werke von Justin Travis Call in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Die Keos Saga

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Justin Travis Call, 1 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2019

Zur Literatur von Justin Travis Call

Justin Travis Call liebt es, Geschichten zu schreiben, in denen ĂŒbernatĂŒrliche oder fantastische Elemente vorkommen. In seinem Roman sind Motive des alten Griechenland, des Christentums, der Wikingerzeit und der chinesischen Hochkultur vermischt und mit zahlreichen EinflĂŒssen unserer modernen Welt gespickt,

Dazu wurde er, wie er selbst sagt, schon in jungen Jahren durch seine Lieblingsserien im Fernsehen inspiriert. SpĂ€ter war es vor allem „Der Herr der Ringe“ von J.R.R. Tolkien, der sein literarisches Schaffen beeinflusste. Außerdem zeigt sich an vielen Stellen in seinen spannenden Geschichten, dass er neben kreativem Schreiben auch Kriminologie, Philosophie, Psychologie und Religion studiert hat. Heute zĂ€hlt er zu den bedeutendsten Fantasyautoren der Gegenwart. 

Seine wohl erfolgreichste Reihe ist die „Keos-Saga“. Hier steht der junge Anev im Mittelpunkt des Geschehens. Nachdem seine Eltern tragisch ums Leben kommen, wĂ€chst er als Waise bei einem alten Mann auf. Im fesselnden Auftakt „Sohn der Sieben“ wird er dazu erzogen, das Böse in der Welt zu besiegen. Doch es drĂ€ngt sich ein schlimmer Verdacht auf: Er könnte selbst die Geburt des Bösen sein. Er besitzt die FĂ€higkeit der Magie, wird aber dennoch in einem Kriegerkloster dazu ausgebildet, Magiewirker zu bekĂ€mpfen. So trĂ€gt er einen stĂ€ndigen inneren Konflikt mit sich aus. Der wird noch grĂ¶ĂŸer, als er sich in die schöne Tochter des Klostervorstehers verliebt. Die gut geschriebene und clevere Handlung begeistert viele Fantasyfans auf der ganzen Welt. 

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Justin Travis Call zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.