Biografie von Kate Forsyth

Schon seit Kindheitstagen war es absehbar, dass Kate Forsyth mit ihrer großen Leidenschaft irgendwann einmal Geld verdienen wollen wĂŒrde. Die Autorin kam 1966 in Sydney zur Welt und schrieb bereits mit sieben Jahre erste Geschichten.

Nach der Schule besuchte Forsyth die Macquarie University, wo sie Literaturwissenschaften studierte. Bevor sie ihr erstes Geld als Autorin nach Hause brachte, arbeitete sie fĂŒr verschiedene Zeitschriften.

Heute gehört Forsyth zu einer der beliebtesten Adressen fĂŒr fantastische Literatur. Wie erfolgreich sie mit dem Schreiben ist, kann man auch daran ablesen, dass ihre BĂŒcher in der Vergangenheit mehrmals mit dem Aurealis Award ausgezeichnet wurden. 

 

Alle Werke von Kate Forsyth in richtiger Reihenfolge

VermĂ€chtnis der Königin – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Kate Forsyth, 6 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2007

Rhiannon’s Ride – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Kate Forsyth, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2006

Der magische SchlĂŒssel – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Kate Forsyth, 9 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2002

Zur Literatur von Kate Forsyth

Die australische Schriftstellerin Kate Forsyth erlangte vor allem mit ihren All-Age-Fantasy-Romanen rund um den Globus Bekanntheit. Neben fantasievollen ErzĂ€hlungen schrieb sie auch einige Jugend- und KinderbĂŒcher.

Der Start ihrer Autorenkarriere reicht in das Jahr 1997 zurĂŒck, als ihr erstes Buch „Der Hexensturm“ auf den Markt kam. Seit eine böse Königin den Herrscher des Reiches Eileanan in ihren Bann gezogen hat, sind Zauberei und Hexerei dort untersagt. Die junge Protagonistin Isabeau wird in einem abgeschiedenen Tal von der alten Hexe Meghan unterwiesen. Doch beide Frauen schweben schon bald in großer Gefahr.

Auch die Buchreihe „Rhiannon’s Ride“ spielt in der magischen Welt Eileanan, die Kate Forsyth fĂŒr ihre interessanten Figuren erschuf. Weil Rhiannons Vater ein Mensch war, sind der jungen Frau niemals Hörner gewachsen. So bleibt sie unter den anderen Satyrcorns immer eine Ausgestoßene. Als sie eines Tages eine Herde geflĂŒgelter Pferde ĂŒber den Himmel ziehen sieht, beginnt allerdings auch ihr Reise in der Luft.

Starke Charaktere und romantische Szenrien prÀgen die Buchreihen von Kate Forsyth. Ihr magisches Reich Eileanan wurde dabei von Schottland, der Heimat ihrer Vorfahren, inspiriert. Der lebendige ErzÀhlstil der Autorin lockt ihre Leser in farbenprÀchtige Welten voller Abenteuer und Zauberei.

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Der Turm der Raben (2009)
Der Hexenturm (2008)
Die Hexen von eileanan (2007)
Die strahlende Stadt (2009)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Kate Forsyth zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.