Biografie von Katja Brandis

Eine Autorin, die ihren Kindheitstraum verwirklicht hat: Die Schriftstellerin Katja Brandis kam 1970 unter ihrem gebĂŒrtigen Namen Sylvia Englert zur Welt. Schon als kleines MĂ€dchen war die Literatur ein fester Bestandteil ihres Lebens. Sie liebt es zu lesen und sich von spannenden Geschichten in den Bann ziehen zu lassen. Inzwischen ist aus der kleinen Leseratte von damals eine produktive Autorin geworden.

Vor ihren Heldentaten in der Literaturwelt absolvierte Brandis ein Studium in Germanistik, Anglistik sowie Amerikanistik. Anschließend arbeitete sie mehrere Jahre als Journalistin. Im Jahr 2002 konnte man ihren Name dann das erste Mal auf einem Buchcover sehen. Mehr ĂŒber die Literatur der Autorin im Nachfolgenden.

 

Alle Werke von Katja Brandis in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Woodwalkers

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Katja Brandis, 6 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2019

Reihenfolge der Buchserie: Seawalkers

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Katja Brandis, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2020

Zur Literatur von Katja Brandis

Die deutsche Schriftstellerin Katja Brandis veröffentlicht hauptsĂ€chlich Kinder- und JugendbĂŒcher sowie einige SachbĂŒcher. 

Brandis erster Roman „Der Verrat der Feuer Gilde“ erschien 2002 und erzĂ€hlt die Geschichte der fĂŒnfzehnjĂ€hrigen Rena. In der Fantasy-Welt Daresh leben vier Gilden, die nach den vier Elementen benannt sind. Sie leben abgeschottet voneinander und haben ihre eigenen Rituale und Geheimnisse. Oft gibt es Streit zwischen den Gilden, der von der Herrscherin im Zaum gehalten werden soll.

In drei spannenden Teilen tauchen die Leserinnen und Leser immer tiefer ein in die Welt, in der die Auseinandersetzung zwischen Menschen und Halb-Menschen immer weiter eskaliert. Zum Schluss stellt Rena die letzte Hoffnung auf Frieden dar. 

Besonders erfolgreich ist auch Brandis „Woodwalkers-Reihe“, die seit 2016 erscheint und bisher sechs BĂ€nde umfasst  – weitere Teile sollen folgen. Die sogenannten Woodwalker sind Personen, die zwischen Tier- und Menschengestalt hin und her wechseln können. Das oberste Gebot dieser besonderen Menschen ist die Geheimhaltung ihrer FĂ€higkeiten. 

Im Mittelpunkt der Serie steht der junge Carag, der zwischen Puma und Mensch wechseln kann und mit seinen Eltern in den Rocky Mountains wohnt. Mit elf Jahren verlÀsst er seine Familie, um unter den Menschen zu leben. Als seine FÀhigkeiten auffliegen, kommt er auf ein spezielles Internat, wo er neue Freunde und Gleichgesinnte kennenlernt.

Mit der Reihe trifft die Autorin den Nerv vieler junger Leserinnen und Leser und ĂŒberzeugt mit einer stringenten Handlung und einer leicht verstĂ€ndlichen Sprache.

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

KoalatrÀume (2021)
Mollys Geheimnis (2020)
Ein Riese des Meeres (2021)
GefÀhrliche Freundschaft (2021)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Katja Brandis zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.