Biografie von Klaus-Peter Wolf

Klaus-Peter Wolf kam im Ruhrgebiet im Januar 1954 in bescheidenen VerhĂ€ltnissen zur Welt. Schon als junger Erwachsener zeichnete sich ab, dass er einmal als Schriftsteller erfolgreich werden könnte. Im Alter von 23 Jahren gewann er fĂŒr eine erste Publikation einen Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen, der jedes Jahr an junge Talente vergeben wird. Mit dem Buch “Dosenbier und Frikadellen”, indem er ĂŒber seine Zeit bei einer straffĂ€lligen Jugendgruppe schrieb, erreichte er das erste Mal eine grĂ¶ĂŸere Leserschaft. 

 

Alle Werke von Klaus Peter Wolf in richtiger Reihenfolge

Achat – alle BĂŒcher in chronologischer Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Klaus-Peter Wolf, 2 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2006

Dr. Bernhard Sommerfeldt – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Klaus-Peter Wolf, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2019

Drei tolle Nullen – alle BĂŒcher in chronologischer Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Klaus-Peter Wolf, 9 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 1999

Felix und die Kunst des LĂŒgens – alle BĂŒcher in chronologischer Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Klaus-Peter Wolf, 4 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2007

Jens Peter – alle BĂŒcher in chronologischer Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Klaus-Peter Wolf, 6 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 1999

Ann-Kathrin Klaasen und Rupert – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Klaus-Peter Wolf, 15 Werke insgesamt, NÀchste Veröffentlichung: 2021

Leon und Johanna – alle BĂŒcher in chronologischer Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Klaus-Peter Wolf, 2 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2013

Magisches Abenteuer – alle BĂŒcher in chronologischer Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Klaus-Peter Wolf, 4 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2004

Meister des Universums – alle BĂŒcher in chronologischer Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Klaus-Peter Wolf, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2007

Nordseedetektive – alle BĂŒcher in chronologischer Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Klaus-Peter Wolf, 8 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2020

Wunderzwillinge – alle BĂŒcher in chronologischer Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Klaus-Peter Wolf, 5 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2011

Vera Bilewski – alle BĂŒcher in chronologischer Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Klaus-Peter Wolf, 2 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 1995

Zur Literatur von Klaus-Peter Wolf

Der Schreibstil des Autors Klaus Peter Wolf zeichnet sich durch schnelle Wechsel zwischen WohlfĂŒhlmomenten und Gruselmomenten aus. Wolf, der auch viele Kriminalfilme fĂŒrs Fernsehen schrieb, ĂŒbertrug viel vom Film auf seine BĂŒcher. Zahlreiche rasante Szenenwechsel, eine bildhafte Sprache, die Bilder im Kopf der Leserinnen und Leser erzeugt, und klare, authentische Dialoge sind Stilmittel, die er sich vom Film abschaute und in seinen Romanen verwendet. Er konstruiert eine Achterbahnfahrt der GefĂŒhle, indem er die Leserinnen und Leser vom Grauenhaften ins Wohlige fĂŒhrt.

Besonders beliebt sind seine Ostfriesenkrimis, die sich durch charakterstarke Figuren auszeichnen. Die Kriminalgeschichten werden aus der Sicht eines Allwissenden-ErzĂ€hlers erzĂ€hlt – die Leser wissen immer etwas mehr als die handelnden Figuren. Dadurch fĂŒhlen sie mit den fiktiven Charakteren mit und möchten am liebsten selbst ins Geschehen eingreifen.

Die Hauptfigur der Ostfriesenkrimis spielt Ann Kathrin Klaasen, eine junge Frau, die, obwohl weiblich, einige biografische Elemente des Autors verkörpert. Sie ist eine bodenstĂ€ndige Frau aus dem Ruhrgebiet, die in Gelsenkirchen geboren wurde – wie der Autor auch. Als Ermittlerin fĂŒr die Polizei in Ostfriesland blickt sie als Außenstehende manchmal mit Erstaunen ĂŒber die örtlichen Gepflogenheiten. Als Spezialistin fĂŒr Verhöre bringt sie SerientĂ€ter hinter Schloss und Riegel. In ihrer Freizeit geht sie gerne auf FlohmĂ€rkte und sammelt KinderbĂŒcher, eine weitere Parallele zum Leben des Autors.

Der große Erfolg des Autors  lĂ€sst sich daran ablesen, dass seine BĂŒcher millionenfach gedruckt und in 24 Sprachen ĂŒbersetzt wurde. FĂŒr sein schriftstellerisches Talent wurde er zu Recht mit zahlreichen Literatur-Awards ausgezeichnet. Einige seiner Geschichten wurden vom Zweiten Deutschen Fernsehen fĂŒr das Fernsehen adaptiert.

Neu erschienen

Ostfriesenzorn (2021)

Beliebte BĂŒcher

OstfriesenKiller (2012)
Ostfriesenblut (2013)
Ostfriesenmoor (2013)
Ostfriesengrab (2013)
Ostfriesenfeuer (2015)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Klaus-Peter Wolf zugesagt?

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.