Kurzbiografie von Lars Lenth

Lars Lenth ist ein Schriftsteller aus Norwegen. Er wurde 1966 geboren und besuchte nach der Schulzeit eine UniversitĂ€t in der norwegischen Hauptstadt Oslo. Die akademische Ausbildung beendete er 1995 erfolgreich mit einem Masterabschluss in internationalen Beziehungen. In der Öffentlichkeit machte er sich zunĂ€chst mit einer Comedy-Show im Fernsehen einen Namen. Nach zwei Jahren im TV-Business brachte Lenth seine humoristischen Ideen außerdem zu Papier und veröffentlichte sein erstes Werk 1998, ein Satirebuch. Mittlerweile ist der Name Lenth in der Literaturszene lĂ€ngst nicht mehr unbekannt. Der Autor verfasst seit 2018 Kriminalromane, wobei in jedem Buch sein Lieblingshobby Angeln eine zentrale Rolle spielt. Wenn Lenth mal nicht am Wasser sitzt, treibt er gerne Sport oder spielt in einer Rockband.
Im weiteren Verlauf des Beitrags haben wir Ihnen die BĂŒcher von Lars Lenth in chronologischer Reihenfolge aufgelistet.

Alle Werke von Lars Lenth in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Leo Vangen

Informationen im Überblick: Autor: Lars Lenth, 2 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2015

Verraten Sie uns:

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Lars Lenth zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.