Biografie von Lea Schmidbauer

Lea Schmidbauer kam 1971 als Tochter des Psychologen Wolfang Schmidbauer in Starnberg zur Welt und absolvierte ein Hochschulstudium fĂŒr Fernsehen und Film, nachdem sie sich ein paar Semester an Amerikanistik probierte. Das ihre Karriere von Erfolgen geprĂ€gt ist, ist lĂ€ngst kein Geheimnis mehr: Als Autorin machte sie sich vor allem mit den Ostwind-Romanen einen großen Namen. Einige Jahre zuvor begeisterte sie ihre Fans bereits mit dem Film “Groupies bleiben nicht zum FrĂŒhstĂŒck”.

Zu den BĂŒchern von Lea Schmidbauer

Neu erschienen

Der große Orkan (2020)

Beliebte BĂŒcher

RĂŒckkehr nach Kaltenbach (2016)
Aufbruch nach Ora (2015)
Auf der Suche nach Morgen (2016)
Aris Ankunft (2017)
Der große Orkan (2018)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Lea Schmidbauer zugesagt?

+1
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von Lea Schmidbauer in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Ostwind

Die Herzen aller Pferdefans schlagen höher: Ostwind erzĂ€hlt die spannende Geschichte der SchĂŒlerin Mika, die zunĂ€chst Aufgrund von schlechten Noten auf den Reiterhof ihrer Großmutter geschickt wird. Dort soll sie in Ruhe lernen können. Doch Mika hat keine Lust aufs lernen und entdeckt dank des Hengstes Ostwind ihre Liebe zu Pferden. Fortan sind das MĂ€dchen und das Pferd unzertrennlich und mĂŒssen einige Abenteuer miteinander bestehen.
Die sechs BĂ€nde der beliebten Pferdebuchreihe fanden bei den jungen Leserinnen und Lesern so großen Anklang, dass man die Geschichten um Mika und den Hengst Ostwind auf die große Leinwand brachte. Auch die Verfilmungen fanden zahlreiche AnhĂ€nger und wurden zum Kinohit bei jungen Zuschauern. 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Lea Schmidbauer, 6 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2018

 

Verwendete Quellen

  • wikipedia.de
  • bzw. wikipedia.com
  • buechertreff.de
  • lovelybooks.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ