Biografie von Lucie Flebbe

Das Leben der Schriftstellerin Lucie Flebbe begann 1977 in Hameln. Sie konnte sich bereits in frĂŒher Kindheit fĂŒr die Schriftstellerei begeistern. Im zarten Alter von 14 Jahren prĂ€sentierte sie der Öffentlichkeit ihre ersten Geschichten. Flebbe ist gelernte Physiotherapeutin, suchte jedoch irgendwann nach einer neuen beruflichen Herausforderung. Die fĂŒnffache Mutter lebt heute gemeinsam mit ihrer Familie in Bad Pyrmont. Neben der literarischen Arbeit ist sie noch immer in der orthopĂ€dischen Rehabilitation tĂ€tig.

 

Alle Werke von in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Lila Ziegler

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Lucie Flebbe, 9 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2017

Edith Beelitz – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Lucie Flebbe, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2019

Zur Literatur von Lucie Flebbe

Lucie Flebbe schreibt neben erfolgreichen Kriminalromanen auch KinderbĂŒcher. Besonders beliebt ist ihre „Lila-Ziegler-Reihe“, die spannende KriminalfĂ€lle um die titelgebende Hauptfigur erzĂ€hlt.

Im ersten Band „Der 13. Brief“ gerĂ€t die junge Ausreißerin in die MĂ€nnerwirtschaft einer Bochumer Privatdetektei. Eigentlich sollte sie auf Wunsch ihrer Eltern Jura studieren, doch kurzerhand steigt sie in Bochum aus und beschließt, selbst ĂŒber ihr Leben zu bestimmen. Durch einen Trick erschleicht sie sich einen Schlafplatz und einen Job in der Detektei von Danner. Der arbeitet am liebsten allein, kommt bei den Ermittlungen in seinem aktuellen Fall aber nicht weiter.

Die sechzehnjĂ€hrige Eva hat Selbstmord begangen und Danner wird von Staschek, dem Vater einer Freundin der Toten, beauftragt, die HintergrĂŒnde zu untersuchen. Er kann sich als Sportlehrer an der Schule einschleusen, trotzdem findet er keine brauchbaren Spuren. Jetzt schmuggelt sich auch Lila als SchĂŒlerin ein und gerĂ€t damit, ohne es zu merken, in grĂ¶ĂŸte Gefahr.

Flebbe lĂ€sst an vielen Stellen der Reihe ihre Erfahrung als Physiotherapeutin und ihre Leidenschaft fĂŒr Sport einfließen. Immer wieder schlĂŒpft die wandlungsfĂ€hige Protagonistin im Laufe der Serie in verschiedene Rollen. Neben den FĂ€llen steht auch die persönliche Entwicklung der jungen Frau im Mittelpunkt des Geschehens.

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Der 13. Brief (2008)
HĂ€matom (2010)
Jenseits von schwarz (2019)
77 Tage (2012)
Jenseits von Wut (2018)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Lucie Flebbe zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.