Biografie von Lucie Flebbe

Wie viele andere Autoren fand auch Lucie Flebbe das Gefallen am Schreiben bereits in frĂŒher Kindheit. Die gelernte Physiotherapeutin kam 1977 in Hameln zur Welt und publizierte ihren ersten Text mit 14 Jahren in einem spanischen Verlag. Ihren DebĂŒtroman „Der 13. Brief“ stellte sie dem Buchmarkt in Kooperation mit dem Grafit Verlag 2018 zur VerfĂŒgung. Die fĂŒnffache Mutter lebt gemeinsam mit ihrer Familie in Bad Pyrmont und schreibt heute in erster Linie Kriminalromane. Nebenbei ist sie noch immer als orthopĂ€dische Therapeutin tĂ€tig.

Zu den BĂŒchern von Lucie Flebbe

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Der 13. Brief (2008)
HĂ€matom (2010)
Jenseits von schwarz (2019)
77 Tage (2012)
Jenseits von Wut (2018)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Lucie Flebbe zugesagt?

0
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Lila Ziegler

Informationen im Überblick: Autor: , 8 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2016

Reihenfolge der Buchserie: Edith Beelitz

Informationen im Überblick: Autor: , 3 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2019

Verwendete Quellen

  • wikipedia.de
  • bzw. wikipedia.com
  • buechertreff.de
  • lovelybooks.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ