Biografie von Mac P. Lorne

Mac P. Lorne, gebĂŒrtig Matthias Lisse, kam 1957 zur Welt. Schon im Kindheitsalter war er von BĂŒchern fasziniert. FrĂŒh nahm er den Stift in die Hand, um erste Romane zu Papier zu bringen. Er wuchs in der DDR auf und absolvierte vor seiner schriftstellerischen Karriere ein Studium zum VeterinĂ€rmediziner.

Nach einem erfolgreichen Fluchtversuch in die Bundesrepublik fand er eine Leidenschaft, die ihn sein ganzes Leben begleiten sollte. Gemeinsam mit seiner Ehefrau rief er einen eigenen Reit- und Zuchtbetrieb ins Leben, wo spÀter auch einige bekannte Olympiateilnehmer trainierten. Als Schriftsteller bewies Lorne sein Talent erstmals 2016. 

 

Alle Werke von Mac P. Lorne in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Robin Hood

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Mac P. Lorne, 5 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2019

 

Neu erschienen

Der englische Löwe (2020)

Beliebte BĂŒcher

Der Pirat (2016)
Die Pranken des Löwen (2018)
Der Herr der BogenschĂŒtzen (2017)
Das Herz des Löwen (2018)
Das Blut des Löwen (2018)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Mac P. Lorne zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.