Kurzbiografie von Margaret Weis

Die amerikanische Schriftstellerin Margaret Weis kam 1948 im Bundesstaat Missouri zur Welt. Sie kommt aus einem ├╝beraus literaturbegeisterten Elternhaus. W├Âchentlich machte die gesamte Familie einen Ausflug in die Bibliothek, sodass Weis schon in jungen Jahren viele las. Genau wie ihre Eltern entwickelte sie mit der Zeit ein gro├čes Interesse f├╝r die B├╝cherwelt. Nicht ├╝berraschend entschied sie sich nach der Schule f├╝r ein Studium in kreativem Schreiben und Literatur. Nach Erlangung des Bachelors arbeitete sie mehrere Jahre in der Verlagsabteilung einer christlichen Gemeinschaft, sp├Ąter wurde sie f├╝r das Unternehmen TSR t├Ątig, die das bekannte Rollenspiel Dungeons & Dragons entwickelten. Dort traf sie auf den Schriftsteller Tracy Hickman, mit dem sie in sp├Ąteren Lebensjahren die bekannte Buchserie Drachenlanze schrieb. Die geschiedene Autorin lebt heute in Wisconsin, einem Bundestaat im Mittleren Westen der USA.

Im weiteren Verlauf des Beitrags haben wir Ihnen die B├╝cher von Margaret Weis in chronologischer Reihenfolge aufgelistet.

Verraten Sie uns:

Haben Ihnen die letzten B├╝cher von Margaret Weis zugesagt?

0
Wir freuen uns ├╝ber Ihre ├äu├čerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle B├╝cher von Margaret Weis in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Das verbotene Land

Informationen im ├ťberblick: Autor: Margaret Weis, 3 B├╝cher insgesamt, zuletzt ver├Âffentlichtes Buch: 2007

Verwendete Quellen

  • wikipedia.de
  • bzw. wikipedia.com
  • buechertreff.de
  • lovelybooks.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte f├╝llen Sie dieses Feld aus.
Bitte f├╝llen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine g├╝ltige E-Mail-Adresse ein.
Sie m├╝ssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Men├╝