Biografie von Maurizio de Giovanni

Autoren aus dem italienischen Raum sind auf dieser Webseite eher rar gesĂ€t. Umso schöner ist es, dass wir Ihnen an dieser Stelle Maurizio de Giovanni vorstellen können. Der Schriftsteller kam 1958 in Neapel zur Welt und wuchs zu einem wissbegierigen Jungen heran. Er studierte ArchĂ€ologe und alte Sprache und war beruflich mehrere Jahre als Bankangestellter tĂ€tig. Seine Motivation, eigene BĂŒcher zu schreiben, wurde 2005 geweckt, als er einen Schreibwettbewerb fĂŒr sich entschied. Seither hat sich der gebĂŒrtige Italiener ganz der kriminalistischen Literatur verschrieben.

 

Alle Werke von Maurizio de Giovanni in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Commissario Ricciardi

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Maurizio de Giovanni, 12 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2018

Inspektor Lojacono – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Maurizio de Giovanni, 8 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2018

Zur Literatur von Maurizio de Giovanni

Maurizio de Giovanni schreibt seit 2005 sehr erfolgreiche Kriminalromane. Seine Erfolgsserie „Commissario Ricciardi-Serie“ spielt in den 1930er-Jahren im faschistischen Italien, als Mussolini bereits seit einigen Jahren MinisterprĂ€sident und Regierungschef ist. Im Gegensatz zu anderen historischen Kriminalromanen, wie etwa Babylon Berlin von Volker Kutscher, wird hier allerdings die politische Situation nur sehr selten explizit thematisiert. Trotzdem ist die damalige AtmosphĂ€re jederzeit greifbar und wird an einigen Stellen von den Figuren selbst benannt. Die Geheimpolizei OVRA wird vom Autor in die Handlung eingebaut, die oft Charaktere unter Druck setzt und so die faschistischen Strukturen deutlich werden lĂ€sst. Hauptfigur Ricciardi steht dem Faschismus ablehnend gegenĂŒber, was er auch immer wieder deutlich zum Ausdruck bringt. Doch um seine Arbeit bei der Mordkommission tun zu können, versucht er auch, nicht zu sehr aufzufallen. 

Bei der AufklĂ€rung der Verbrechen verlĂ€sst er sich voll und ganz auf seine Intelligenz, Intuition und seine Beobachtungsgabe, außerdem hat er eine ĂŒbernatĂŒrliche Gabe: Er kann die letzten Gedanken von Ermordeten hören. Mit anderen zusammenzuarbeiten, fĂ€llt dem EinzelgĂ€nger eher schwer. Gleich im ersten Band liefert Maurizio de Giovanni eine packende Story. Hier wird der Star der Opernszene Arnaldo Vezzi tot aufgefunden. Ricciardo muss hinter die Kulissen des Theaters schauen und stĂ¶ĂŸt auf einige interessante Charaktere und VerdĂ€chtige – packende Leseunterhaltung garantiert.  

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Das Krokodil (2015)
Der Winter des Commissario Ricciardi (2009)
Der Sommer des Commissario Ricciardi (2011)
Der dunkle Ritter (2018)
Die Gauner von Pizzofalcone (2016)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Maurizio de Giovanni zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.