Kurzbiografie von Michael Scott

Michael Scott ist ein britischer Schriftsteller. Geboren 1959 in Dublin, sollte seine Liebe zur Literatur schon in Kindheitsjahren entfachen. Er liebte es, HeldInnen auf ihren spannenden Abenteuern zu folgen und ĂŒbernatĂŒrliche Orte zu durchqueren. Scott hegte jahrelang den Berufswunsch, als Bibliothekar zu arbeiten, was ihm leider verwehrt blieb. Stattdessen begann er nach erfolgreicher Schulzeit fĂŒr verschiedene BuchhĂ€ndler zu arbeiten.

Anfang der 1980er Jahre fasste Scott den Entschluss, selbst als Schriftstellerei durchstarten. Er machte sich nicht schlecht und konnte schon bald erste LeserInnen ins Fans verwandeln. Der kreative GeschichtenerzÀhler ist seiner Heimstadt Dublin bis heute treu geblieben.

 

Alle Werke von Michael Scott in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Die Geheimnisse des Nicholas Flamel

Informationen im Überblick: Autor: Michael Scott, 6 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2013

Zur Literatur von Michael Scott

Michael Scott ist der ehemalige offizielle Stadtschreiber Dublins. So behandelt sein erstes veröffentlichtes Buch dementsprechend auch bekannte irische Sagen. Allerdings schreibt Scott auch sehr erfolgreiche Kinder- und JugendbĂŒcher. Mit dem Auftaktband der Reihe „Die Geheimnisse des Nicholas Flamel“ gelang ihm ein sensationeller Erfolg und ein New-York-Times-Bestseller. Danach folgten noch zahlreiche Fortsetzungen, die sich bei den LeserInnen ebenfalls großer Beliebtheit erfreuen. 

Die Fantasyserie erzĂ€hlt die Geschichte der „Dunklen Älteren“ und den „Unsterblichen“, zu denen auch der Protagonist gehört. Die Älteren verfĂŒgen ĂŒber viel Intelligenz und großes Wissen. Sie leben auf der Insel Danu Talis. Die Menschen waren hier einst ihre Sklaven. Beinahe alle vorkommenden Figuren basieren auf wahren historischen Persönlichkeiten oder mythologischen Wesen. 

Im ersten Band wird im San Francisco des Jahres 2007 aus der Buchhandlung von Nicholas Fleming ein altes Exemplar mithilfe von Magie gestohlen. Jetzt muss sich Nicholas den Zwillingen Josh und Sophie zu erkennen geben. Denn in Wahrheit ist er ein ĂŒber 600 Jahre alter Alchemyst. Seitdem er das Geheimnis des ewigen Lebens entdeckte, sind die dunklen MĂ€chte hinter ihm her. So beginnt ein spannendes Abenteuer, das vor allem junge LeserInnen begeistert.

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Michael Scott zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.