Kurzbiografie von Michael Theurillat

Michael Theurillat ist ein gefragter Buchautor aus der Schweiz. 1961 in Basel geboren, ahnte damals höchstwahrscheinlich niemand, dass er mit BĂŒchern so bekannt werden wĂŒrde. Michael Theurillat beendete seine schulische Laufbahn erfolgreich und besuchte dann eine Uni. Er wĂ€hlte einen eher unkonventionellen FĂ€chermix aus Kunstgeschichte, Geschichte und Wirtschaftswissenschaften. In seiner Doktorarbeit beschĂ€ftigte er sich mit einem finanzwissenschaftlichen Thema. Theurillat arbeitete jahrelang fĂŒr eine Schweizer Großbank, bis ihn die Schriftstellerei mit voller Wucht packte. Er wohnt heute mit seiner Familie in Freienbach.

 

Alle Werke von Michael Theurillat in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Kommissar Eschenbach

Zur Literatur von Michael Theurillat

Michael Theurillat schreibt SachbĂŒcher und Kriminalromane, die mit renommierten Preisen ausgezeichnet wurden. Bekanntheit erlangte er insbesondere mit der Serie um die Hauptfigur des Kommissar Eschenbach. Der teils zynische Protagonist ermittelt in ZĂŒrich. Oft spielt das Bankenmilieu, in dem der Autor selbst jahrelang gearbeitet hat, eine große Rolle. 

Im ersten Band „Im Sommer sterben“ ereignet sich ein Mord auf dem Golfplatz. Der Banker Philipp Bettlach wird tot aufgefunden. Das Verbrechen stellt den Ermittler vor ein großes RĂ€tsel, denn wer könnte ein Motiv gehabt haben, den beliebten und erfolgreichen Mann zu töten. Doch bei seinen Nachforschungen stellt Eschenbach fest, dass der Schein trĂŒgt und das Opfer eine dunkle Vergangenheit hat. 

Neben den KriminalfĂ€llen wird auch das Leben in der Schweiz mit viel Lokalkolorit beschrieben. Eschenbach weist einige typische Eigenheiten auf, wirkt aber jederzeit sympathisch. Bei seinen Ermittlungen lĂ€sst er nicht eher locker, bevor er den Fall gelöst hat. Auf blutige Szenen und ĂŒbermĂ€ĂŸige Action verzichtet der Autor. Stattdessen steht die klassische Ermittlungsarbeit im Vordergrund, bei der auch die LeserInnen ĂŒber die wahren HintergrĂŒnde lange im Dunkeln bleiben. Erfolgsautor Theurillat schreckt nicht vor ernsten politischen oder wirtschaftlichen Themen zurĂŒck.

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Michael Theurillat zugesagt?

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.