Biografie von Nicole Neubauer

Ingolstadt ist die Heimat der Autorin Nicole Neubauer. Sie wurde 1972 geboren und entwickelte sich zu einem aufgeweckten MĂ€dchen. Sie brachte die Schule erfolgreich zu Ende und studierte dann Literaturwissenschaften und Jura in London und MĂŒnchen. Anschließend verdiente sie ihren Lebensunterhalt in einer Wirtschaftskanzlei.

Irgendwann sah Nicole Neubauer den Tag gekommen, ihr ganz eigenes Ding zu machen. Sie wurde RechtsanwĂ€ltin und begann sich nebenher der Schriftstellerei zu widmen. Mittlerweile ist die Autorin eine angesagte GrĂ¶ĂŸe in der deutschen Literaturszene. Neubauer lebt mit ihrem Mann und Nachwuchs im Stadtbezirk Schwabing in MĂŒnchen. Als Mitglied bei den Mörderischen Schwesten steht sie mit ihren KollegInnen regelmĂ€ĂŸig im Austausch.

 

Alle Werke von Nicole Neubauer in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Waechter

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Nicole Neubauer, 4 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2020

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Kellerkind (2015)
Moorfeuer (2016)
Scherbennacht (2017)
Opferstunde (2020)
Moorfeuer (2016)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Nicole Neubauer zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.