Biografie von Nika Lubitsch

Dass man als Schriftstellerin nicht auf die UnterstĂŒtzung eines Verlegers angewiesen ist, zeigt die Erfolgsgeschichte von Nika Lubitsch. Die Autorin kam 1953 unter dem Namen Monika von Ramin zur Welt. Was sie vor ihren Buchveröffentlichungen gearbeitet hat, verrĂ€t sie uns nicht. 

Mit ĂŒber einer Million verkaufter Exemplare ist Lubitsch als Selfpublisherin heute ĂŒberaus erfolgreich. Ihren ersten großen Erfolg verbuchte sie 2013.

 

Alle Werke von Nika Lubitsch in richtiger Reihenfolge

Zahlenkrimis – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Nika Lubitsch, 14 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2020

Sybille Thalheim – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Nika Lubitsch, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2017

Kudamm 216 – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Nika Lubitsch, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2016

Blue Light – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Nika Lubitsch, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2018

Zur Literatur von Nika Lubitsch

Nika Lubitsch ist die erfolgreiche Autorin mehrere Kriminalromanserien. Die „Blue Light Berlin-Reihe“ entstand als Gemeinschaftsprojekt mit Michael Hellmann, einem ehemaligen Ermittler der Berliner Mordkommission. 

Im Mittelpunkt der Reihe steht Hauptkommissar Robert W. Robinson, genannt Double-u. Der ĂŒbernimmt die Kneipe Blue Light, nachdem er den Dienst quittiert. So wird die kleine Kneipe zu einem Treffpunkt fĂŒr Ermittler, StaatsanwĂ€lte und Rechtsmediziner. Und auch wenn er nicht mehr im Dienst ist, steht er seinen Kollegen immer zur Seite.

In „Und aus bist du“ werden Robinson und seine Partnerin Westermann zu einem Messerangriff nach Neukölln gerufen. Der erwachsene Sohn Dennis hat seinen Stiefvater und seine Mutter lebensgefĂ€hrlich verletzt. Danach gelingt ihm die Flucht. Von seiner zehnjĂ€hrigen Schwester fehlt seither jede Spur. Dennis glaubt, dass sie entfĂŒhrt wurde. Es beginnt eine packende Suche nach dem TĂ€ter mit einigen ĂŒberraschenden Wendungen. 

Ebenso spannend ist die „Zahlenkrimi-Reihe“. In jedem der alleinstehenden BĂ€nde steht eine starke Protagonistin im Zentrum des Geschehens. Gemeinsam sind allen BĂŒchern die außergewöhnlichen Plots mit rasanten Szenenwechseln. ErzĂ€hlt wird meist aus der Sicht der Hauptfigur. Nachdem großen Erfolg wurden mehrere Teile der Reihe fĂŒrs Fernsehen verfilmt.

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Der 6. Geburtstag (2016)
Das 2. Gesicht (2014)
Der 7. Tag (2014)
Das 5. Gebot (2013)
Der 1. Mann (2015)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Nika Lubitsch zugesagt?

 

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.