Biografie von Nina Ohlandt

Wussten Sie, dass Lesen gesund macht? Das zeigen zumindest einige wissenschaftliche Untersuchungen. Ganz egal ob Fantasy-, Science-Fiction oder Kriminalromane – Lesen reduziert Stress und lĂ€sst uns im besten Fall lĂ€nger leben. Ein Grund mehr, sich im Netz mal wieder nach einem neuen Buch umzuschauen. 

Fans von kriminalistischer Literatur bekommen von der Autorin Nina Ohlandt einiges geboten. Die Autorin erblickte in Wuppertal das Licht der Welt und absolvierte nach der Schule eine Ausbildung zur Sprachlehrerin. Gleichzeit begann sie mit dem Schreiben von BĂŒchern, wobei sie sich damals der Kinderliteratur widmete.

Inzwischen ist die Autorin fĂŒr ihre beliebte Romanreihe um den Hauptkommissar John Benthien bekannt. Dazu im Nachfolgenden mehr. 

Alle Werke von Nina Ohlandt in richtiger Reihenfolge

John Benthien – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Nina Ohlandt, 13 Werke insgesamt, NÀchste Veröffentlichung: 2021

Jahreszeiten – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Nina Ohlandt, 5 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2017

Neu erschienen

Eisige Flut (2020)

Beliebte BĂŒcher

KĂŒstenmorde (2014)
SturmlÀuten (2017)
Nebeltod (2016)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Nina Ohlandt zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.