Biografie von Øistein Borge

Der norwegische Autor Øistein Borge erblickte 1958 das Licht der Welt. Schon in frühen Lebensjahren besaß er ein kreatives Naturell. Borge wuchs zu einem bildungseifrigen Mann heran und verdiente seinen Unterhalt viele Jahre in der Film- und Werbebranche. Er sammelte Berufserfahrungen als Creative Director, Texter und Regisseur, bis er die Schriftstellerei für sich entdeckte. Heute pendelt der mehrfach ausgezeichnete Autor zwischen Mallorca und Oslo. 

 

Alle Werke von Øistein Borge in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Bogart Bull

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Øistein Borge, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2019

 

Zur Literatur von Øistein Borge

Oistein Borge konnte mit der „Bogart Bull-Reihe“ zahlreiche renommierte Preise gewinnen und begeistert viele LeserInnen. Die klassische Nordic-Crime-Serie spielt im norwegischen Oslo. Der Protagonist war mal einer der besten Ermittler bei der Polizei, bis seine Frau und sein Kind bei einem Racheakt getötet wurden. Er verfällt dem Alkohol und schafft es erst nach einer Entziehungskur, in seinen Beruf zurückzukehren. Hier wird er aber zur EU-Strafverfolgungsbehörde Europol versetzt. 

Im ersten Band „Kreuzschnitt“ soll er den Mord an einem reichen Norweger in Frankreich aufklären. Den einzigen Hinweis in dem Fall liefert ein altes Gemälde von Edvard Munch, auf dem ein Dämon zu sehen ist. Denn das ist das Einzige, was der Täter aus der Villa des Opfers mitgenommen hat. Die Spuren führen weit zurück in die Vergangenheit. 

Die Krimis von Borge bieten clevere Handlungen und spannende Fälle, bei der die Suche nach dem Täter lange offen bleibt. Mit überraschenden Wendungen und einer sympathischen Hauptfigur fesselt der Autor die LeserInnen bis zur letzten Seite. Bogart ist zwar insbesondere am Anfang melancholisch und depressiv, verändert sich im Laufe der Geschichte aber zu einem engagierten und psychisch robusten Ermittler.

Neu erschienen

Beliebte Bücher

Kreuzschnitt (2017)
Hinterhalt (2018)
Irrfahrt (2020)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten Bücher von Øistein Borge zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.