Biografie von Philippa Gregory

Eine britische Autorin, die ihre Fans noch immer mit ihrem Handwerk begeistert. Philippa Gregory wurde in Nairobi geboren, zog jedoch als kleines MĂ€dchen mit ihrer Familie nach England. Dort absolvierte sie zunĂ€chst eine journalistische Ausbildung, ehe sie fĂŒr bekannten Rundfunksender BBC arbeitete. Außerdem studierte sie Geschichte an der University of Edinburgh. Ihr erster Roman „Die Glut“ kam 1987 auf den Markt. Mehr zu den BĂŒchern der Autorin im Nachfolgenden.

 

Alle Werke von Philippa Gregory in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Der Cousinenkrieg

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Philippa Gregory, 7 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2016

 

Reihenfolge der Buchserie: Tudor Reihe

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Philippa Gregory, 4 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2011

Neu erschienen

Gezeitenland (2021)

Beliebte BĂŒcher

Das Erbe der Königin (2019)
Die ewige Prinzessin (2019)
Die Mutter der Königin (2012)
Die Schwester der Königin (2017)
Die Königin der Weißen Rose (2011)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Philippa Gregory zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.