Alle BĂŒcher von Pierce Brown in chronologischer Reihenfolge

Biografie von Pierce Brown

Pierce Elliot Brown kam 1988 als Sohn eines Bankmanagers zur Welt. Da seine Eltern beruflich an unterschiedlichen Standort tĂ€tig waren, musst er in seiner Jugend hĂ€ufig umziehen. Dies fĂŒhrte dazu, dass er sich nur schwer einen Freundeskreis aufbauen konnte und sich hĂ€ufig ausgegrenzt fĂŒhlte. Noch heute verarbeitet er diese Erfahrung in seinen BĂŒchern.

 Im Erwachsenenalter entschied er sich schließlich fĂŒr ein Studium in Politik- und Wirtschaftswissenschaften in Kalifornien und wurde hinterher in einem Start-up tĂ€tig. Zur gleichen Zeit fing er an BĂŒcher zu schreiben, wobei die ersten literarischen Erfolge fĂŒr ihn jahrelang ausblieben. Obwohl er bereits mehrere Manuskripte verfasst hatte, fand er bei keinem Verleger Anklang. Nach unzĂ€hligen Absagen schaffte er es erstmals 2014 einen Abnehmer zu finden und das Buch “Red Rising” zu veröffentlichen. Aufgrund zahlreicher positiven Kritiken fĂŒr das Buch konnte seine schriftstellerische Karriere nun langsam Fahrt aufnehmen. Inzwischen ist aus dem Science Fiction Werk “Red Rising” eine vierteilige BĂŒcherserie entstanden.

 

Alle Werke von Pierce Brown in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Pierce Brown, 6 BĂŒcher insgesamt, zuletzt erschienen: 2018

 

Zur Literatur von Pierce Brown

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Red Rising (2015)
Im Haus der Feinde (2016)
Tag der Entscheidung (2016)
Asche zu Asche (2018)
Das dunkle Zeitalter (2020)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Pierce Brown zugesagt? Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ