Biografie von Ricarda Jordan

Was haben Ricarda Jordan, Sarah Lark und Elisabeth Rotenberg gemeinsam? Richtig, sie sind die Pseudonyme der deutschen Schriftstellerin Christiane Gohl.

Gohl stammt genau wie die deutsche Autorin Regina GĂ€rtner aus Nordrhein-Westfalen. Sie wurde 1958 in Bochum geboren und entschied sich nach dem Schulabschluss fĂŒr ein Studium in PĂ€dagogik. Anschließend nahm sie eine journalistische TĂ€tigkeit auf und begann SachbĂŒcher und belletristische JugendbĂŒcher ĂŒber Pferde zu schreiben. 

Mittlerweile hat sie sich die Autorin, die eine eigene Pferdezucht in Spanien betreibt, auch zahlreiche Romane fĂŒr erwachsenes Publikum und in verschiedenen Genres veröffentlicht. Dazu im Nachfolgenden mehr. 

Zu den BĂŒchern von Ricarda Jordan

Als Sarah Lark schreibt Christiane Grohl in ihrer „Neuseeland-Reihe“ ĂŒber Frauen, die nach der wahren Liebe und großen Abenteuern suchen. In „Im Land der weißen Wolke“ heiraten zwei Frauen Hals ĂŒber Kopf zwei MĂ€nner und hoffen, die Liebe ihres Lebens gefunden zu haben. In „Das Lied der Maori“ lernt der Sohn einer irischen GoldgrĂ€ber-Familie eine Frau der Maori kennen und lieben. Die Romane der BĂŒcher-Serie erinnern an die Erfolgsautorinnen Barbara Wood und Patricia Shaw. 

Zuletzt schrieb sie als Sarah Lark einen Roman, der zur Zeit des ersten Weltkrieges spielt. „In „Schicksalssterne“ geht es um die Liebe zwischen einem jungen Offizier und einer jĂŒdischen Bankierstochter. Gemeinsam wollen sie Europa verlassen und in Neuseeland ein neues Leben als PferdezĂŒchter anfangen. Doch sie werden verdĂ€chtigt, als deutsche Spione zu arbeiten und getrennt voneinander interniert. GefĂŒhlvoll schreibt die Autorin ĂŒber Verrat, Liebe und Mut kurz vor dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges. Die sympathischen Figuren ziehen die Leserinnen und Leser von der ersten Seite in ihren Bann. 

Unter ihrem anderen Pseudonym Ricarda Jordan schreibt die Autorin historische Romane und beweist damit ihre große Vielseitigkeit. In dem Roman „Die PestĂ€rztin“ kĂ€mpft eine junge Heilkundige gegen den schwarzen Tod, der eine Stadt nach der anderen befĂ€llt. Ihr Mann, der Pestarzt Clemens von Treist, fĂ€llt dann selbst der Epidemie zum Opfer und die junge Lucia ist gezwungen, die Stadt zu verlassen. In ihren historischen Romanen zeichnet sich die Autorin durch die aufwendige Recherche und die authentische Darstellung des Lebens im Mittelalter aus. Dazu kommen interessante Figuren und ein flĂŒssiger Schreibstil, der mit vielen historischen Details ein großes LesevergnĂŒgen bietet.  

Unter ihrem eigentlichen Namen Christiane Grohl veröffentlicht sie Kinder- und JugendbĂŒcher, bei denen das Thema Pferde im Mittelpunkt der Geschichten steht.

Neu erschienen

Wo der Tag beginnt (2021)

Beliebte BĂŒcher

Im Land der weißen Wolke (2010)
Das Lied der Maori (2020)
Die Insel der tausend Quellen (2013)
Der Ruf des Kiwis (2011)
Das Gold der Maori (2014)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Ricarda Jordan zugesagt?

+1
Wir freuen uns ĂŒber Ihre Äußerungen und Meinungen im Kommentarfeld.

Alle BĂŒcher von Ricarda Jordan in richtiger Reihenfolge

Ida Brandmann – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge >>

 Die Buchreihe “Ida Brandmann” besteht aus insgesamt drei Romanen und wurde mit dem Band “Die Legende des Feuerbergs” abgeschlossen: 18. Jahrhundert auf der Nordinsel Opotiki: Aroha verbringt eine wohlbehĂŒtete Kindheit in dem Waisenhaus ihrer Mutter. Eines Tages im September wird ihr Leben allerdings völlig auf den Kopf gestellt. Sie wird Opfer eines ZugunglĂŒcks. Nun soll sie auf der Schaffarm ihrer Tante wieder gesund werden. Mit der UnterstĂŒtzung der trĂ€umerischen Robin und ihrer energiegeladenen Cousine March beginnt sie, sich ein neues Leben aufzubauen. Der Roman umfasste satte 832 Seiten und wurde in Deutschland vom Bastei LĂŒbbe Verlag herausgegeben. 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Sarah Lark, 3 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2015

Jamaikasaga – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge >>

 Die “Jamaikasaga” besteht aus zwei BĂŒchern und wurde von Sarah Lark geschrieben. Das erste Buch kam hierzulande unter dem Titel “Die Insel der tausend Quellen” auf den Markt: In den 30er Jahren des 17. Jahrhunderts lĂ€sst sich die Kaufmannstochter Nora mit einem verwitweten Zuckerrohrpflanzer auf eine Zweckehe ein. Doch das Leben in Jamaika verlĂ€uft ganz anders, als es sich Nora ausgemalt hat. Als plötzlich eine Plantage ausgeraubt wird, ist Nora inmitten von SklavenaufstĂ€nden gefangen und besitzt nichts mehr, außer ihr eigenes Leben. Der hier vorgestellte Roman umfasst 720 Seiten und wurde im Jahr 2013 herausgegeben.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Sarah Lark, 2 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2012

Kauri Trilogie – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge >>

 Kathleen und Michael wollen mit Irland nichts mehr am Hut haben. Das unter der Hand verlobte Paar verspricht sich in einem anderen Land eine bessere Zukunft. Aber all ihre PlĂ€ne sind schon bald Geschichte: Michael wird als AufstĂ€ndischer verurteilt und nach Australien ausgeliefert. Und Kathleen? Die bekommt ein Kind und muss wider Willen einen ViehhĂ€ndler heiraten und nach Neuseeland emigrieren. Die hier vorgestellte Buchreihe “Kauri” umfasst drei Romane und wurde mit dem Buch “Das Gold der Maori” eingeleitet.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Sarah Lark, 3 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2012

Weiße Wolke – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge >>

 Die literarische Reihe “Weiße Wolke” wurde mit dem Buch “Im Land der weißen Wolke” ins Leben gerufen: London, Mitte der 18. Jahrhunderts: Zwei junge Frauen begeben sich auf ein Abenteuer nach Neuseeland. Es beginnt ein neues Leben fĂŒr die beiden – als die zukĂŒnftigen Ehefrau zwei ihnen unbekannte Gatten heiraten sollen. Die Aristokratin Gwyneira soll mit dem Buben eines betuchten “Schafbarons” den Bund der Ehe schließen, und die junge Gouvernante Helen ist einem Bauern versprochen. Ihre Zukunft soll sich in einem Land abspielen, das man ihnen als Postkartenidyll beschrieben hat. Doch können sie die große Liebe wirklich auf der anderen Seite des Platen finden?  Sarah Lark verzaubert ihre Leser auf 832 spannenden Seiten. 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Sarah Lark, 5 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2016

Meike lernt reiten – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Elisabeth Rotenberg, 2 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 1999

Lea und die Pferde – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge >>

 Die Buchserie “Lea und die Pferde” startete mit dem Werk “Das GlĂŒck der Erde”: Die 13-jĂ€hrige Lea kann es nicht glauben, als sie herausfindet, wie ihre Mutter auf Pferde abfĂ€hrt. Gerade Pferde! FĂŒr die Vierbeiner konnte sich Lea noch nie begeistern. Und nun nimmt sie mit ihrer Mutter auch noch bei einem Reitlehrgang teil. Schon nach kurzer Zeit wird ihr klar, dass Reiten doch ziemlich viele Freude machen kann. Nun hat das junge MĂ€dchen nur noch einen Traum. Und dieser handelt von dem Pferd Jocker.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Christiane Gohl, 10 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2010

Julia – alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge >>

Nachdem Julias Mutter total unerwartet ein halbes Haus hinterlassen wurde, lĂ€sst sich die Familie in einer anderen Gegend nieder. Die andere Seite des Hauses wird von Tante Patricia, ihren engsten Verwandten sowie mehreren Tieren bewohnt. Auch wenn es hin und wieder mit ihnen Ärger geben kann, hat Julia damit kein Problem. FĂŒr sie ist nur von großer Bedeutung, dass sie in der nĂ€heren Umgebung Reitunterricht nehmen kann
Die Literaturserie “Julia” wurde mit dem hier vorgestellten Werk “Ein Pflegepferd fĂŒr Julia” 1994 ins Leben gerufen. 

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Christiane Gohl, 20 BĂŒcher insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2006

Einzelwerke von Sarah Lark >>

Einzelwerke von Ricarda Jordan >>

Einzelwerke von Christiane Gohl >>

Verwendete Quellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

MenĂŒ