Biografie von Robyn Carr

Robyn Carr ist eine vielseitig talentierte Frau. Die erfolgreiche Wortakrobatin wuchs in Minnesota auf und entschied sich nach ihrer schulischen Ausbildung fĂŒr eine Lehre zur Krankenschwester. Da ihr Mann im Dienst der US-Army stand und hĂ€ufig versetzt wurde, konnte Carr ihren Beruf nur unregelmĂ€ĂŸig ausĂŒben. Das Paar lebte an unterschiedlichen Orten in den USA, darunter Texas, Alabama, Florida, Nevada, Kalifornien, Utah und Arizona.  

Ihre Begeisterung fĂŒr die Literatur entdeckte Carr, als sie wĂ€hrend ihrer Schwangerschaft einige Liebesromane las. Seit Anfang der 80er Jahre hat sie ĂŒber 40 Romane verfasst, die es immer wieder auf die Bestsellerlisten der New York Times schafften. Zu ihren grĂ¶ĂŸten Erfolgen zĂ€hlt unumstritten die Buchserie “Virgin River”. 

Robyn Carr ist stolze Mutter von zwei Kindern und lebt heute in Las Vegas.

 

Alle Werke von Robyn Carr in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Thunder Point

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Robyn Carr, 9 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2015

Reihenfolge der Buchserie: Grace Valley

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Robyn Carr, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2003

Reihenfolge der Buchserie: Virgin River

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Robyn Carr, 18 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2012

Zur Literatur von Robyn Carr

Robyn Carr schreibt erfolgreiche Romane in verschiedenen Genres, wie historische Romane, Liebesromane oder Thriller. Ihre „Virgin River-Romanreihe“ begeistert viele Leserinnen und Leser auf der ganzen Welt und war die Grundlage fĂŒr die beliebte Netflix-Serie. Die in dem kleinen StĂ€dtchen Virgin River spielende Reihe erzĂ€hlt von dramatischen Liebesgeschichten mit viel Erotik und unvergesslichen Charakteren. 

Im Auftaktband kehrt Mel Monroe nach dem Tod ihres Mannes der Großstadt den RĂŒcken und zieht ins beschaulich und idyllisch anmutende Virgin River. Doch als sie dort ankommt, stellt sie fest, dass das Landleben nicht immer einfach ist. Als sie den attraktiven Barbesitzer Jack kennenlernt, entdeckt sie eine andere, schönere Seite der Gegend. 

Zu dem umfangreichen Werk der Autorin gehören zudem einige DrehbĂŒcher sowie SachbĂŒcher. Sehr erfolgreich ist auch die „Sullivan’s Crossing-Serie“. Im Mittelpunkt steht Maggie Sullivan, deren Welt auf den Kopf gestellt wird, als ihr Mann wegen Betrugs angeklagt wird und sie sich inmitten eines großen Medienrummels wiederfindet. Sie kehrt zurĂŒck in die kleine Stadt Sullivan’s Crossing in den Bergen, wo ihr Vater noch immer einen kleinen Außenposten unterhĂ€lt, der Bergsteiger und Wanderer versorgt. Im Zentrum stehen, wie auch bei Virgin-River, Liebesdrama, NeuanfĂ€nge, Freundschaften, begangene Fehler und die Suche nach einem glĂŒcklichen Leben.

 

Neu erschienen

Gemeinsam stark in Virgin River (2021)
ZurĂŒck in Virgin River (2020)
Verliebt in Virgin River (2020)
Ein neuer Tag in Virgin River (2020)

Beliebte BĂŒcher

Neubeginn in Virgin River (2019)
WintermÀrchen in Virgin River (2020)
Happy End in Virgin River (2020)
Wiedersehen in Virgin River (2016)
Ein neuer Tag in Virgin River (2020)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Robyn Carr zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.