Biografie von Sarah J. Maas

Eine amerikanische Filmschauspielerin sagte einmal “Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen, und laufen. Doch erst, wenn man mit BĂŒchern in BerĂŒhrung kommt, entdeckt man, dass man FlĂŒgel hat.” Mit diesen großartigen Worten möchten wir Ihnen eine weitere erfolgreiche Schriftstellerin aus Amerika vorstellen.

Sarah J. Maas wurde Mitte der 80er Jahre in New York geboren und war schon kleines MĂ€dchen eine passionierte Leserin. Wann immer sich ihr die Gelegenheit bot, tauchte sie fantastische Welten ab. Ihr Liebe zur Literatur verlor auch im Laufe des Erwachsenenwerdens nicht an Glanz. Maas entschied sich fĂŒr ein Studium im Bereich Kreativen Schreibens und graduierte erfolgreich am Hamilton College.

An ersten ihrem Roman, den sie zunĂ€chst auf der Plattform FictionPress.com publizierte, schrieb sie bereits als 16-JĂ€hrige. Da ihre Geschichte im Netz schnell große Wellen schlug, wandte sie sich nach ihrem Studium an verschiedene Literaturagenten. Mit Erfolg. Ihr Buch “Throne of Glass” entwickelte sich rund um den Globus zu einem Verkaufsschlager.

Heute ist die Autorin eine Garantin fĂŒr erfolgreiche Jugendromane. Mit der Tinte aus ihrer Feder schaffte sie es schon mehrmals an die Spitze der amerikanischen Bestsellerlisten. Maas ist verheiratet und stolze Mutter eines Sohnes. Sie lebt und arbeitet in Pennsylvania.

 

 

Alle Werke von Sarah J. Maas in richtiger Reihenfolge

Throne of Glass – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Sarah J. Maas, 7 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2018

Reich der Sieben Höfe – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Sarah J. Maas, 4 Werke insgesamt, NÀchste Veröffentlichung: 2021

Zur Literatur von Sarah J. Maas

Sarah J. Maas ist eine der erfolgreichsten Autorinnen der letzten Jahre mit „BĂŒchern fĂŒr junge Erwachsene“. Mit ihren Fantasy-Serien beeinflusst sie das Genre und wird bereits von vielen anderen Autoren nachgeahmt. 

In ihren Geschichten finden sich viele typische Fantasy-Merkmale wie Feen und Magie. Im Mittelpunkt stehen aber auch die Beziehungen der Figuren und deren Liebesleben. Oft spielt eine starke Frau die Protagonistin, wie in ihrem DebĂŒtroman, dem Auftakt der bereits erwĂ€hnten „Throne of Glass-Reihe“.

In ihren großartigen BĂŒchern verbindet die Autorin gerne weibliche Attribute mit tödlichen FĂ€higkeiten. Daher wird die Hauptfigur oft mit „Femme Fatale“ verglichen, einer gleichzeitig schönen und gefĂ€hrlichen Frau. FĂŒr viele gilt die Figur als eine Ikone des Feminismus. Auch durch ihre Darstellung von Frauenfreundschaften gilt sie als eine Vorreiterin, denn Maas stellt echte Freundschaften unter Frauen dar, und verzichtet auf typische Eifersuchtsszenen oder hinterhĂ€ltiges Verhalten.

Die Hauptfigur der „Throne of Glass-Serie“ ist Celaena, die lebt in einem Land ohne Magie, in dem der König mit eiserner Hand regiert. Wenn sie es schafft, 23 tödliche Mörder, Diebe und Krieger in einem Wettkampf zu schlagen, wird sie aus dem GefĂ€ngnis entlassen und darf dem König als Meisterin dienen. 

Maas kreiert fantastische Welten mit einer langen zurĂŒckreichenden Geschichte und vielen unterschiedlichen Figuren. Die Actionszenen zeichnen sich durch realistische KĂ€mpfe und detaillierte Beschreibungen aus.

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Dornen und Rosen (2017)
Die ErwÀhlte (2015)
Flammen und Finsternis (2017)
Kriegerin im Schatten (2015)
Sterne und Schwerter (2018)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Sarah J. Maas zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.