Kurzbiografie von Sonja Ullrich

Sonja Ullrich kam 1977 zur Welt. Sie stammt aus dem Kohlenpott, genauer gesagt aus LĂŒnen. Inzwischen ist sie mit ihrer Tochter in Bochum wohnhaft. Sonja Ullrich verfolgt die Schriftstellerei bislang nur nebenberuflich. Ihr Haupteinkommen bezieht sie aus einer TĂ€tigkeit in der Rechtsabteilung eines großen Chemiekonzern. Als Mitglied des „Syndikats“ kann sich die gefragte GeschichtenerzĂ€hlerin regelmĂ€ĂŸig mit ihren KollegInnen austauschen.

 

Alle Werke von Sonja Ullrich in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Esther Roloff

Informationen im Überblick: Schriftsteller: Sonja Ullrich, 3 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2012

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Sonja Ullrich zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.