Die BĂŒcher von Stefanie Taschinski in chronologischer Reihenfolge

Biografie von Stefanie Taschinski

Die deutsche Schriftstellerin Stefanie Taschinski kam 1969 bei Hamburg zur Welt. Sie ist die Tochter eines Feuerwehrmannes und wuchs in einer großen Familie auf. Taschinski absolvierte nach der Schulzeit ein Gesichts- und Soziologiestudium. 2003 folgte eine weitere akademische Ausbildung, bei der sich sie mit dem Schreiben von DrehbĂŒchern auseinandersetzte. Auch noch heute lebt und schreibt die Autorin mit ihrer Familie in der Hansestadt.

 

Alle Werke von Stefanie Taschinski in richtiger Reihenfolge

Popkörner – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Stefanie Taschinski, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2014

Kleine Dame – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Stefanie Taschinski, 6 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2018

Flickenteppich – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Stefanie Taschinski, 2 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2020

Bifi und Pops – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Stefanie Taschinski, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2020

 

Neu erschienen

Ort der Zuflucht (2021)

Beliebte BĂŒcher

Ich kehre zurĂŒck nach Afrika (2014)
Ein Land, das Himmel heisst (2014)
Ins dunkle Herz Afrikas (2010)
Schatten im Wasser (2005)
Jenseits von Timbuktu (2013)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Stefanie Taschinski zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.