Biografie von Steffen Jacobsen

Autoren sind ziemlich helle Köpfe. Das zeigt sich auch daran, dass sie vor ihren ersten schriftstellerischen TĂ€tigkeiten hĂ€ufig eine Ă€ußerst steile akademische Laufbahn hingelegt haben. Gleiches trifft auf den dĂ€nischen Autor Steffen Jacobsen zu, der 1956 das Licht der Welt erblickte. Er absolvierte erfolgreich die Schule und schrieb sich dann an einer UniversitĂ€t ein, um dort Medizin zu studieren. Jacobsen graduierte erfolgreich und begann dann als orthopĂ€discher Chirurg zu arbeiten. Seit einigen Jahren schreibt er nebenberuflich Romane. 

 

Alle Werke von Steffen Jacobsen in richtiger Reihenfolge

Jensen Sander – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Steffen Jacobsen, 5 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2020

Zur Literatur von Steffen Jacobsen

Der dĂ€nische Krimiautor Steffen Jacobsen ist vor allem fĂŒr seine Reihe um Lene Jensen und Michael Sander bekannt. Sander ist Privatdetektiv, der sich auf brisante FĂ€lle spezialisiert hat. Nach seiner Karriere beim MilitĂ€r arbeitet er als privater Ermittler und lĂ€sst sich fĂŒr seine Dienste gut bezahlen. So sind seine Auftraggeber oft wohlhabende Menschen. Er meistert seine Arbeit stets mit Bravour, bleibt stets menschlich und bodenstĂ€ndig. Ihm zur Seite steht die zielstrebige und toughe Lene. Neben ihrem beruflichen Alltag muss sie sich um ihre Tochter kĂŒmmern, die gerade dabei ist, von Zuhause auszuziehen. 

Im ersten Band „TrophĂ€e“ findet eine reiche Erbin, Elisabeth Caspersen, im Tresor ihres Vaters ein perfides Video. Ein Mann, der ihrem Vater sehr Ă€hnlich sieht, betreibt eine grausame Menschenjagd. Sander dringt bei seinen Ermittlungen in eine grausame Welt aus Gewalt und GrĂ¶ĂŸenwahn ein. Schnell merkt er, dass er sich mit seinen Nachforschungen in grĂ¶ĂŸte Gefahr begibt.

Im zweiten Handlungsstrang des Buches ermittelt Lene in einem vermeintlichen Selbstmord eines ehemaligen Elitesoldaten. Der soll sich am Tag nach seiner Hochzeit erhĂ€ngt haben. Doch Lene findet einige Ungereimtheiten. Als der Fall eine unerwartete Wendung nimmt, beschließt sie, mit Michael zusammenzuarbeiten. 

Die Thriller von Jacobsen sind geprĂ€gt von der typisch skandinavischen, dĂŒsteren AtmosphĂ€re. Die tiefgehenden Charaktere erscheinen menschlich und haben neben ihrem Beruf mit alltĂ€glichen Problemen zu kĂ€mpfen. Der Autor versteht es bravourös, spannende Plots zu kreieren, die an den Nerven der Leserinnen und Leser zerren. 

 

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

TrophÀe (2014)
Bestrafung (2015)
Hybris (2018)
SĂŒhne (2020)
LĂŒge (2017)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Steffen Jacobsen zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.