Biografie von Stephenie Meyer

Sind auf der Suche nach einem neuen Buch? Gute Entscheidung, denn Lesen verlÀngert laut den Untersuchungsergebnissen einer Studie der renommierten UniversitÀt Yale die Lebensdauer. Wieso also nicht mal zu einem echten Romanklassiker von Stephenie Meyer greifen? Die Erfinderin von Twilight kam 1973 im Bundesstaat Connecticut zur Welt.

Bevor sie sich mit ihrem literarischen Schaffenswerk auf die Bestsellerlisten Amerika’s katapultierte, absolvierte sie einen Bachelor of Art in Englisch. Noch vor ihrem Abschluss heiratete sie zarten Alter von 21 Jahren einen Mann namens Christian, den sie bereits aus ihrer Schulzeit kannte.

Zum Schreiben kam Meyer laut eigener Aussage durch einen Traum, indem ihre bekannten Romanfiguren Bella und Edward eine zentrale Rolle einnahmen. So begann sie im Sommer 2003 ohne große Erwartungen die ersten Manuskripte fĂŒr die Buchserie Twilight zu verfassen. Ihr DebĂŒtroman “Biss zum Morgengrauen” erschien hierzulande 2005 und wurde zu einem der meistverkauften Fantasy-JugendbĂŒcher aller Zeiten.

 

Alle Werke von Stephenie Meyer in richtiger Reihenfolge

Twilight Saga- alle BĂŒcher in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Stephenie Meyer, 5 Werke insgesamt, zuletzt veröffentlichtes Buch: 2009

Andere Werke von Stephenie Meyer in Reihenfolge sortiert

Neu erschienen

Biss zur Mitternachtssonne (2020)

Beliebte BĂŒcher

Biss zum Morgengrauen (2017)
Biss zum Ende der Nacht (2016)
Seelen (2013)
Biss zur Mittagsstunde (2017)
Biss zum Abendrot (2017)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Stephenie Meyer zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.