Biografie von Tamara McKinley

Tamara McKinley ist eine erfolgreiche Schriftstellerin, die im faszinierenden australischen Outback aufwuchs. Als sie zehn Jahre alt war, zog sie mit ihrer Großmutter nach Großbritannien, wo sie zunĂ€chst die Schule absolvierte. Nach einem erfolgreichen Studium sammelte McKinley ganz verschiedene Berufserfahrungen, so arbeitete sie beispielsweise zeitweise in einer Ferienanlage. 

Die spĂ€tere Autorin sah irgendwann den Tag gekommen, einen beruflichen Richtungswechsel einzuschlagen. Sie wusste, dass ihr BĂŒcher schon immer große Freude bereiteten. So kam es, dass sie sich eines Tages an ihre eigenen Werke machte. Heute ist die erfolgsverwöhnte Schreiberin nicht mehr aus der BĂŒcherwelt wegzudenken. Tamara McKinley ist verheiratet und reist noch immer regelmĂ€ĂŸig nach Down Under, wo sie neue Ideen fĂŒr ihre BĂŒcher findet – und auch einige ihrer Kinder leben.

Alle Werke von Tamara McKinley in richtiger Reihenfolge

AustralientrĂ€ume – alle Romane in richtiger Reihenfolge

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Tamara McKinley, 3 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2009

Andere Werke von Tamara McKinley in Reihenfolge sortiert:

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Matildas letzter Walzer (2019)
Der Duft des Jacaranda (2019)
Das Versprechen des Opals (2007)
Das Lied des Regenpfeifers (2009)
Anemonen im Wind (2019)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Tamara McKinley zugesagt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.