Biografie von Teresa Simon

“Lesen heißt durch fremde Hand trĂ€umen”. Mit diesem Zitat eines portugiesischen Dichters möchten wir ihnen eine weitere deutsche Autorin auf unserer Webseite prĂ€sentieren. Teresa Simon ist das Pseudonym der Schriftstellerin Brigitte Riebe. Die erfolgreiche Schreiberin ist heute in MĂŒnchen sesshaft und kam 1953 zur Welt. Neben dem geschriebenen Wort hat sie ein Faible fĂŒr Reisen. Bevor sie sich dem Schreiben zuwandte, studierte sie Germanistik und Kunstgeschichte.

 

Alle Werke von Teresa Simon in richtiger Reihenfolge

Reihenfolge der Buchserie: Blumenreigen

Informationen zur Buchreihe zusammengefasst: Schriftsteller: Teresa Simon, 5 Werke insgesamt, zuletzt erschienen: 2020

Zur Literatur von Teresa Simon

Neu erschienen

Beliebte BĂŒcher

Die Frauen der Rosenvilla (2015)
Die Holunderschwestern (2016)
Die Oleanderfrauen (2018)
Die Fliedertochter (2019)
Die Lilienbraut (2020)

Verraten Sie uns

Haben Ihnen die letzten BĂŒcher von Teresa Simon zugesagt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.
Sie mĂŒssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.